Forum Kaufberatung
Modelljahr
Tips
Probleme
Radio
 
Reifentips
 
Literatur
Links
Suche
Impressum
Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Diese Seite zu Google hinzufügen   Diese Seite zu Linkarena hinzufügen
Motoroel-direkt.de

Erfahrungsberichte 2.0 TDI (110 PS)

Alles zum Golf 6, was nicht in eine der anderen Kategorien passt.

Erfahrungsberichte 2.0 TDI (110 PS)

Beitragvon Michael N. » 06.05.2009 15:19

Bitte nutzt diesen Thread um eure Erfahrungen mit dem 110 PS TDI zu schildern.
Michael Neuhaus
Webmaster

VW Golf VII GTD
Bild
Benutzeravatar
Michael N.
Webmaster
 
BeitrÀge: 1624
Registriert: 21.05.2005 11:14

Re: Erfahrungsberichte 2.0 TDI (110 PS)

Beitragvon bnsipe » 01.06.2009 16:24

Hallo zusammen,
seit Ende April '09 habe ich einen Golf VI TDI 2.0 mit 110 PS, Comfortline mit Sportpaket 'Atlanta' sowie ParkAssist :lol:, Climatronic und diverser anderer Sonderausstattung in Candyweiß. Mein HĂ€ndler hatte das Auto so wie es ist im Verkaufraum stehen und da habe ich zugeschlagen. Die Sonderausstattung hĂ€tte ich selber so nicht gewĂ€hlt, aber wenn es dabei ist, ist es auch OK :D
Es war wohl ein Auto aus einer Lotto Sonderauslosung, wo der glĂŒckliche Gewinner lieber das Geld haben wollte :? Daher konnte mein HĂ€ndler auch einen sehr guten Preis fĂŒr das Auto machen :D.

Bisher bin ich rund 1.600 km gefahren und sehr zufrieden. Der Verbrauch liegt bei 4,5 - 6,0 Liter je nach Fahrweise. Im Stadtverkehr um die 5,5, auf der Landstraße schafft man es auch schon mal unter 4,5 (Bestwert 4,2, Höchstwert 6,5 l/100km).
Ein bischen gewöhnungsbedĂŒrftig ist der Turboeffekt bei ca. 1700 - 1800 U/min. Darunter geht fast nix und dann gehts ganz gut ab :P
Klasse finde ich die sehr gute Verarbeitung insgesamt. Hatte vorher einen Renault Megane 2, das sind schon Welten dazwischen.
Ansonsten rundum toll gelungenes Auto. Wirkt sehr hochwertig und sportlich.
DemnÀchst fahre ich in Urlaub (ca. 2500 km), mal sehen was ich dann noch gutes berichten kann :mrgreen: .
VG
Peter
- Golf VI 2.0 TDI 110PS Comfortline
Benutzeravatar
bnsipe
 
BeitrÀge: 5
Registriert: 01.06.2009 15:57
Wohnort: Freiburg

Re: Erfahrungsberichte 2.0 TDI (110 PS)

Beitragvon bnsipe » 28.06.2009 19:29

Hallo zusammen,

so mein Urlaub ist rum und ich bin jetzt 4.500 km gefahren. Der Verbrauch hat sich bei meiner Urlaubsfahrt (quer durch Frankreich auf der Autobahn) bei 5,2 l/100km eingependelt. Bin dabei oft mit Tempomat 130-135 km/h gefahren :lol: .
Auch nach 10 Std. Autofahrt hat man immer noch gutes SitzgefĂŒhl, d.h. die Sitze sind sehr gut gelungen und machen richtig Spaß.
Bis jetzt bin ich immer noch sehr zufrieden und habe keinerlei Probleme gehabt.

Falls jemand fragen hat, einfach fragen :?:

GrĂŒĂŸe
Peter
- Golf VI 2.0 TDI 110PS Comfortline
Benutzeravatar
bnsipe
 
BeitrÀge: 5
Registriert: 01.06.2009 15:57
Wohnort: Freiburg

Re: Erfahrungsberichte 2.0 TDI (110 PS)

Beitragvon Roger » 30.06.2009 10:49

Hallo,

ich hatte den 110 PS TDI kĂŒrzlich als Mietwagen (Golf VI) mit 5-Gang, ĂŒber etwa 450 km.

Erster Eindruck: Mann, ist der leise. Dann gleich mal abgewĂŒrgt. Abgasgesetzgebung sei Dank ist er empfindlicher beim Einkuppeln.

Leerlauf wie ein Benziner. Beim Hochdrehen wird es dann rauer, aber durchaus noch kultiviert (ich vergleiche mit einem 130 PS TDI aus dem G IV). Schon bei 1.500/min recht gutes Ansprechen, auch im 5.Gang, dabei exakt NULL Dröhnen. GleichmĂ€ĂŸiger Schub, aber unspektakulĂ€r und völlig ohne Turbobums. Allerdings ist der 110 PS fĂŒr den schweren G VI doch insgesamt etwas mĂŒde, besonders beim Anfahren. Auf der AB oben heraus legt er aber dank ordentlicher Aerodynamik und breiterem Drehzahlband erstaunlich gut zu und erreicht zĂŒgig die 200 auf dem Tacho. Mit Anlauf sind auch 210 drin, im leichten GefĂ€lle schnell 220. Ich fuhr die Strecke Frankfurt-DĂŒsseldorf-Frankfurt binĂ€r :mrgreen: und kam dabei mindestens 6-7x auf die 220. Gesamtverbrauch lag bei 6,8l/100 km, Klima meist aus.

Allgemein zum G VI:
Die Lenkung ist schön exakt. Endlich hat VW die elektrische Lenkung perfekt im Griff, im G V TDI gefiel mir die Abstimmung noch nicht. Sie war zu eckig um die Mittellage. Die Sitzposition ist gut, Rundumsicht hinten (4-TĂŒrer) dank breiter C-SĂ€ule nicht so doll. Wie leider immer beim 4-TĂŒrer.

Der Tankdeckel ist endlich wieder an die ZV angeschlossen. Aber die Zapfpistole lĂ€sst sich nur unter Verrenkung und in einem seltsamen Winkel einfĂŒhren. Was ist denn da los ?

Bremsen sind schön bissig und zeigen keine Fadingneigung. Straßenlage mit 205er Reifen ist untadelig, auch bei 200 km/h in Autobahnkurven bleiben die HandflĂ€chen trocken. Dabei guter Komfort.

Die Armaturen sind mir zu zerklĂŒftet, wenn man mit dem IVer vergleicht. 2-Zonen-Klima ist gut, aber die Temperaturregler sind extrem leichtgĂ€ngig, man dreht schnell zu weit. O.k., Gewöhnungssache. Klasse sind die 2 Automatikstufen mit verschiedener GeblĂ€seintensitĂ€t.

Die MAL hat kein Staufach. Schade. O.k., unten ist eine Ablage mit Ziehharmonika. Wo sind bitte die Cupholder geblieben ?

Schade ist, dass man die Außentemperatur explizit in der MFA anwĂ€hlen muss. DafĂŒr zeigt die dann aber keine anderen Infos an. Beim G IV hatte man die Temperatur immer, sogar 2x, wenn CT verbaut war. Und man konnte zusĂ€tzlich noch z.B. den Verbrauch sehen. DafĂŒr frage ich mich, was in der MFA die digitale km/h-Anzeige soll ? Und ... tatsĂ€chlich: es gibt eine Reichweitenanzeige :roll: .

Fazit:
Fahrtechnisch in Ordnung, fĂŒr den Alltag tauglich, aber motorisch ohne besonderen Reiz. FĂŒr mich als Fahrer des alten 130 PS TDI kĂ€me daher nur einer der grĂ¶ĂŸeren TDIs in Frage.
Gruß
Roger

Golf GTD CBBB KXZ
Benutzeravatar
Roger
 
BeitrÀge: 2470
Registriert: 22.05.2005 11:54
Wohnort: Rodgau

Re: Erfahrungsberichte 2.0 TDI (110 PS)

Beitragvon johnny fingers » 30.06.2009 19:50

Bin den 81kw CR diesel etwa 100km gefahren. Fahre sonst 103kw PD im Golf V.
Die GerĂ€uschkulisse ist natĂŒrlich eine andere Welt, sehr angenehm, keine Frage. Der "Druck" im unteren Drehzahlbereich ist auch im Vergleich mit dem 103kw sehr anstĂ€ndig. Hab eigentlich nicht viel vermisst. Bei höheren Drehzahlen wird er aber sehr zĂ€h und rauh. Ab ~2200umin merkt man deutliche unterschiede zum 103kw. Also fĂŒr mich persönlich zu wenig, den 103kw finde ich nĂ€mlich auf der AB auch schon zu schlapp. :wink: vmax habe ich nicht getestet.

Die 220kmh tacho sind erfahrungsgemĂ€ĂŸ etwa 200-205kmh real.
Interessant wÀre die drehzahl die er bei dieser geschwindigkeit hat.
meiner macht ja aufgrund zurĂŒcknahme der einspritzmenge bei 4000umin und 220kmh tacho (real 206 lt gps) schluss.
johnny fingers
 
BeitrÀge: 10
Registriert: 03.06.2009 18:03

Re: Erfahrungsberichte 2.0 TDI (110 PS)

Beitragvon DJLocke » 03.09.2009 11:10

Hallo zusammen,

von Ende Februar bis Mitte August 2009 hatte ich den Golf VI TDI 2.0 mit 110 PS - Comfortline mit Climatronic, ParkLenkassistens und Tempomat in Shadow Blue Metallic. In der Zeit bin ich etwas mehr als 15000km mit dem Fahrzeug gefahren. Der Motor ist einfach spitze nach dem er eingefahren ist - sehr drehfreudig und super Anzug, wenn man aufs Gaspedal tritt.

Der Verbrauch ĂŒber alles lag in der Zeit bei 4,2 l/100km. Im Stadtverkehr hatte ich immer um die 5,0 l/100km und ĂŒber Lamd 4,0 l/100km. Auf meiner tĂ€göichen Strecke zur UniversitĂ€t (60% Stadt, 40% Landstrasse) hatte ich zu meist 3,9 l/100km (Bestwert 3,3 / Höchstwert 4,9) - ich fahre wo ich kann konstant mit meinem Tempomat. Zum Teil war der Motor etwas knurrig aber ansonsten total gelungen. Auf der Autobahn zieht selbst bei 180 km/h der Motor noch gut an.

Seit Mitte August habe ich nun meinen zweiten Golf VI mit dem gleichen Motor in Bluegraphit Perleffect - Comfortline mit Climatronic, Parklenkassistenten, Rear-Kamera, RCD510, Tempomat, Ganzjahresreifen, Xenonlicht mit Nebelscheinwerfer, Winterpaket. Ich habe jetzt gut 3000km runter und muss sagen, dass der Motor mir wesentlich besser gefÀllt als der erste. Er lÀuft ruhiger und ist nicht knurrig. mein momentaner Durchschnittsverbrauch liegt bei 4,1 l/100km - Bis jetzt bin ich ca. 2000km Autobahn und 1000km Landstarsse und Stadt gefahren.

Mal sehen wie er sich weiter entwickelt und was ich noch berichten kann.

Ich kann den Motor nur wÀrmstens empfehlen.

Gruß
Chris
DJLocke
 
BeitrÀge: 4
Registriert: 03.09.2009 10:09


ZurĂŒck zu VI - Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 

Ausrufezeichen
FAQ
 

PS - kW
 

Golf-IV-Logo
Golf-IV
Homepage

 

Golf-V-Logo
Golf-V
Homepage

 

Golf-VI-Logo
Golf-VI
Homepage

 

Golf-VII-Logo
Golf-VII
Homepage

 

Scirocco III
Scirocco
Homepage

 

Banner

Der neue Golf
 
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
 
bei Amazon bestellen

So wird's gemacht. Golf VI ab 10/08
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen

VW Golf - Meister aller Klassen
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen