Forum Kaufberatung
Modelljahr
Tips
Probleme
Dauertest
 
Reifentips
Chiptuning
Literatur
Links
Suche
Impressum
Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Diese Seite zu Google hinzufügen   Diese Seite zu Linkarena hinzufügen

3. Quartal 2014: großes Facelift vom Scirocco

Alles zum neuen Scirocco

Re: 3. Quartal 2014: großes Facelift vom Scirocco

Beitragvon Escort0815 » 23.05.2014 10:54

Innenraum gefällt mir super (etwas aufgewertet), ebenso das neue Heck mit den neuen Leuchten. Der Rest gefällt mir aber an meinem besser, vor allem die Front :zunge:
--------
Passat Variant (B8) - BJ 2015 - 2.0 TDI DSG
Golf V United - BJ 2008 - 1.4 TSI
--------
verkauft: Scirocco 2.0 TSI
Escort0815
 
Beiträge: 15
Registriert: 23.07.2012 18:26
Wohnort: Schwabenland

Re: 3. Quartal 2014: großes Facelift vom Scirocco

Beitragvon einsjott6 » 25.05.2014 05:04

Sorry Scirocco Gemeinde,

aber am Sciro scheiden sich seit nunmehr 6 Jahren die Geister. Das Facelift ändert dahingehend gar nichts, außer ein Design- & Techno-update im üblichen VW-GP-Modus! :cry:

Es gibt Perspektiven aus denen der Sciro absolut "Bombe" wirkt und dann wieder einfach nur total missglückt.

Ist es ein Shooting-Brake oder ein klassisches 2 + 2 Coupe, schwer zu sagen , bzw. zu beschreiben.

Ich will jetzt nicht den alten Witz zitieren, wie die VW-Designabteilung zur Karosseriegestaltung des Sciro gekommen ist, allerdings ist die Vermutung, daß sich aus Versehen ein Elefant auf einen Golf 6 gesetzt hat, doch nicht gänzlich unmöglich!!!! :D :shock:

Also eine Weiterentwicklung des Corrados, auf der PQ35-Plattform wäre vom Design her eindeutig stimmiger gewesen. Der Corrado (Mj 89-Mj 95) mittlerweile an der Schwelle zum Youngtimer, ist keineswegs designtechnisch altes Eisen. Gimmicks, wie der verstellbare und geschwindigkeitsabhängige Heckspoiler war seiner Zeit meilenweit voraus. Die Grundkonzeption wäre eine ideale Ausgangsposition für einen Corrado 2 gewesen. Der Corrado litt vor allem im Innenraum an seinem wenig sportlich eigenständigen-Trim, zuviel Passat 35i + zu wenige Optionen, z. B. keine Climatronic, kein Glasschiebedach machten den teuren Corrado zum Verlierer, gegenüber dem damaligen "INAUTO" GOLF 3 VR6, der dies alles bot + zigtausend DM, auch noch preiswerter war.

Ähnliches widerfährt auch dem jetzigen Scirocco, weniger Ausstattung, weniger Optionen und Hightech, dafür aber preismäßig über einem vergleichbar motorisierten Golf 7. Es war halt schon immer etwas teuerer ein unpraktisches Designerkunstwerk zu pilotieren, dafür aber halt exclusiver und individueller, als der "Massenwagen" von der "Stange"

Der Sciro leidet vom Image, aber vor allem an seinen Motorisierungen. Wie das anders geht, zeigt Audi mit dem TT. Um sich vom Golf GTI & Golf R eindeutig abzusetzen und auch, um den hohen Preis zu rechtfertigen, fehlt dem Sciro der V(R) 6 mit 300 PS aus dem Passat und der V(R) 5 mit Turbo und 340 PS aus dem Audi TT.
So eine richtige R und RS-Version, zudem mit Allradantrieb würden dem Sciro den wünschenswerten Schub verleihen, den er eigentlich vom Anspruch längst verdient hat.

Der Downsizing-Wahnsinn sollte, wenn schon auf die Massenmodelle beschränkt bleiben. :motz:
Sorry VW, da ändert auch ein 4-Zylinder TSI mit 400PS :shock: , im gerade vorgestellten GOLF R400 gar nichts. Es bleibt ein aufgeblasener Über-R mit Staubsaugermotortechnik. Image, angemessene Laufkultur und Prestige verleihen nur hubraumgroße- & mehrzylindrige Motoren, vom Schlage eines V(R)5 & V(R)6 oder gar eines W8.

Würde VW einen solchen Scirocco ins Programm aufnehmen, könnte auch ich mir vorstellen, wieder mal ein Coupe aus WOB mein eigen zu nennen. Ausserdem sollte das VW-Sportcoupe der Tradition entsprechend aus den heiligen Hallen der (ehemaligen) Karmann-Werke in Osnabrück kommen.

Das Werk in Portugal (Palmela) genießt was Qualität angeht, seit seligen Sharan-Tagen einen mehr als zweifelhaften Ruf, was auch den EOS betrifft, keine Visitenkarte für hochpreisige & exclusive Produkte vom Schlag eines EOS & Scirocco.

Gruß
Achim
2x Golf IV R32 - BFH - GQV - 07/2003

1x Golf IV Highline 2,0l - AQY - ERF - 03/2000
Benutzeravatar
einsjott6
 
Beiträge: 2025
Registriert: 21.05.2006 06:20
Wohnort: Bad Homburg

Re: 3. Quartal 2014: großes Facelift vom Scirocco

Beitragvon Escort0815 » 28.05.2014 09:17

Also mir gefällt mein Auto, ist eben Ansichtssache. Wenn man sich die ganze Zeit so reininterpretiert, könnte man über jeden Gegenstand ablästern was einem gefällt und nicht.

Wichtig ist nur, ob es einem selbst gefällt. Und Motorentechnisch gilt das selbe: man kauft was man eben braucht. Ich bin völlig zufrieden mit dem 2.0 TSI - auch 1.8 TSI wäre OK wenn verfügbar. Mehr brauche ich auf keinen Fall, schon garnicht einen V6 der einfach nur schluckt und zu meinem Fahrprofil nicht passt. Aber mein Nachbar fährt auch 10 km zur Arbeit mit einem CLS 350 CDI - Ansichtsache eben :zunge: und auch eine Kostenfrage...
--------
Passat Variant (B8) - BJ 2015 - 2.0 TDI DSG
Golf V United - BJ 2008 - 1.4 TSI
--------
verkauft: Scirocco 2.0 TSI
Escort0815
 
Beiträge: 15
Registriert: 23.07.2012 18:26
Wohnort: Schwabenland

Re: 3. Quartal 2014: großes Facelift vom Scirocco

Beitragvon einsjott6 » 29.05.2014 03:47

@Escort0815,

was heißt hier hereininterpretieren und ablästern.

Die Meinung, die ich hier beschreibe ist durchaus weitverbreitet. Wie sagte schon der Affe: "Geschmack ist Ansichtssache und biß in die Seife!" :D

Wenn Dir der Wagen gefällt, geschenkt, meinen Ansprüchen genügt er nicht, besonders motorentechnisch.

Genau deswegen wird VW auch an mich in absehbarer Zeit keinen Wagen verkaufen, solange der Downsizing-Schwachsinn kein Ende findet. Schuld daran sind selbst ernannte Weltverbesserer und EU-Bürokraten.

Von solchen Menschen lass ich mir nicht vorschreiben, welcher Motor in meinem Wagen darf und welcher nicht.

Wenn Europa glaubt, damit die Welt retten zu können, dann viel Spass dabei, aber der Autofahrer hier schluckt ja alle Verteuerungen und bürokratischen Hürden die Brüssel so vorgibt.

In China, Indien, USA, Russland wird man über solche Bemühungen nur müde lächeln können, bürokratische Kleingeister eben! :motz:

Was den Verbrauch angeht, nur soviel dann gib doch Deinem Staubsaugermotor mal die Sporen im Volllastbereich, da ist der Verbrauch höher, als bei jedem V6-Saugmotor.

Die geschönten Fabelwerte erreichen die Magermotörchen nur mit speziellem Prüfstandskennfeld und LL-Reifen + null Ausstattung, also komfort- & gewichtsmäßig auf Diät getrimmt.

Solche Fahrzeuge und Streckenprofile gibt es im wahren Leben nicht.

Ich cruise mit dem R32 entspannt auf Landstraßen, so um die 9 Ltr., was will man(n) mehr! 8-)

Der Sound ist sex, äh sechs pur, da kann das Radio ausbleiben, das kann kein 2,0l TSI je bieten.

Überhaupt unter finanziellen & wirtschaftlichen Gesichtspunkten lohnt ein Neukauf, so gut wie nie.

Um PS-mäßig adäquat zu bleiben müßte ich ca. 20000€ drauflegen, für was, für nen krawalligen teilverzinkten Möchtegernsportwagen, der vllt. 2,0ltr im Drittelmix weniger verbraucht, qualitativ aber einen Rückschritt bedeutet.

Selbst, wenn er 5 Liter Sprit auf 100km weniger verbrauchen würde, rechnet er sich nicht.

Das verbleibende Kapital kann ich währendessen gewinnbringend anlegen und von den Dividenden locker die Spritmehrkosten bezahlen. Den max. Wertverlust habe ich längst hinter mir, Kinderkrankheiten auch, mittlerweile steigen die Preise für gut erhaltene R32 sogar schon wieder.

Echtes Okömobil also!!!!! :zunge:

Deswegen war die Abwrackprämie unter dem angeblichen okölogischen Gesichtspunkt, reine Volksvera.......! :motz:

Hauptsache die sinnlose Überproduktion wird irgendwie abgebaut!!!! Total kranke gierige Gewinnmaximierung um jeden Preis in einem komatösen Gesellschafts- / Wirtschaftssytem! :motz:

Ich wünsche VW und allen anderen Herstellern von Konsumgütern, die glückliche Hand ihre Produktionsstätten dauerhaft auszulasten, allein der Glaube und der gesunde Menschenverstand fehlt mir dazu!!! :idea:

Dennoch im Interesse der Arbeitsplätze: "TOI, TOI, TOI!!!!" :wink:


Gruß
Achim
2x Golf IV R32 - BFH - GQV - 07/2003

1x Golf IV Highline 2,0l - AQY - ERF - 03/2000
Benutzeravatar
einsjott6
 
Beiträge: 2025
Registriert: 21.05.2006 06:20
Wohnort: Bad Homburg


Zurück zu VW Scirocco III

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 

Ausrufezeichen
FAQ
 

PS - kW
 

Golf-IV-Logo
Golf-IV
Homepage

 

Golf-V-Logo
Golf-V
Homepage

 

Golf-VI-Logo
Golf-VI
Homepage

 

Golf-VII-Logo
Golf-VII
Homepage

 

Scirocco III
Scirocco
Homepage

 

Banner

Scirocco - Comeback einer Legende
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen

Scirocco
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen