Forum Kaufberatung
Modelljahr
Tips
Probleme
Radio
 
Reifentips
 
Literatur
Links
Suche
Impressum

Golf VII Tankinhalt - Fehler??

Alles zum Golf 7, was nicht in eine der anderen Kategorien passt.

Golf VII Tankinhalt - Fehler??

Beitragvon Sasa » 21.07.2014 18:20

Hallo Leute,

mich würde mal folgendes Interessieren:

Ist es möglich, dass bei einem Golf VII MJ 2014 der Tank dreiviertel voll anzeigt und in Wirklichkeit ist der Tank komplett leer??? :? :?

Da gab es ja bei Audi so ein Phänomen.... ist das beim Golf VII technisch möglich???

Über Eure Hilfe wäre ich Dankbar.

Gruß Dieter
neu: Touran 1.4 TSI DSG Bj. 11/08
vorher: Passat Variant Highline 3bg (AVF), Bj. 11/01
Vorher: Golf IV TDI PD (AJM), Bj. 05/00
Sasa
 
Beiträge: 159
Registriert: 20.06.2005 17:15

Re: Golf VII Tankinhalt - Fehler??

Beitragvon cedeka » 21.07.2014 19:49

Technisch möglich ist das natürlich schon - es kann immer irgendwas in der Signalverarbeitungskette fehlerhaft sein. Auslegungsgemäß ist das von Dir beschriebene Verhalten aber definitiv nicht.

Ein bekanntes Problemchen beim G7 ist daß die Anzeige u.U. nicht ganz auf Maximum geht auch wenn der Tank randvoll ist. Aber Anzeige 75% bei Tank 0% - nö. Da is was kaputt.
Gruß, cedeka
---
Golf 7 GTI Performance, Handschaltung, Pure-White, EZ 10/13
Benutzeravatar
cedeka
 
Beiträge: 413
Registriert: 29.11.2009 16:50
Wohnort: bei Karlsruhe

Re: Golf VII Tankinhalt - Fehler??

Beitragvon Sasa » 21.07.2014 20:08

Danke für die Antwort...

Mir gehts eigentlich nur darum, ob es tatsächlich möglich ist, das er dreiviertel voll anzeigt aber tatsächlich leer sein soll... diese Aussage stammt von einem Mechaniker....

Nur kann ich das kaum glauben....
neu: Touran 1.4 TSI DSG Bj. 11/08
vorher: Passat Variant Highline 3bg (AVF), Bj. 11/01
Vorher: Golf IV TDI PD (AJM), Bj. 05/00
Sasa
 
Beiträge: 159
Registriert: 20.06.2005 17:15

Re: Golf VII Tankinhalt - Fehler??

Beitragvon cedeka » 21.07.2014 20:26

Wahrscheinlich spielt er auf die Anpassungskanäle des Steuergeräts an - derer gibt's seit dem G7 in rauhen Mengen. Ob da tatsächlich auch welche sind wo sich die Tankanzeige derart verkurbeln läßt weiß ich nicht, aber das wäre schon denkbar.
Prinzipiell läßt sich natürlich alles manipulieren was per Software gesteuert wird.
Gruß, cedeka
---
Golf 7 GTI Performance, Handschaltung, Pure-White, EZ 10/13
Benutzeravatar
cedeka
 
Beiträge: 413
Registriert: 29.11.2009 16:50
Wohnort: bei Karlsruhe

Re: Golf VII Tankinhalt - Fehler??

Beitragvon Sasa » 22.07.2014 06:46

Etz gehen wir ma davon aus, dass nichts manipuliert wurde - warum auch -

Es ist ein Golf VII im Serienstand.... mit 18000km...

Wie soll es dazu kommen, dass er leer ist, obwohl er dreiviertel voll anzeigt???

Und wenn es so wäre - was ja in meinen Augen nicht sein kann - ist dann eine Reparatur notwendig oder ist das nur ein Bedienungsfehler???

Ich bezweifle sehr sehr stark die Glaubwürdigkeit des Mechanikers...

Gruß Sasa
neu: Touran 1.4 TSI DSG Bj. 11/08
vorher: Passat Variant Highline 3bg (AVF), Bj. 11/01
Vorher: Golf IV TDI PD (AJM), Bj. 05/00
Sasa
 
Beiträge: 159
Registriert: 20.06.2005 17:15

Re: Golf VII Tankinhalt - Fehler??

Beitragvon cedeka » 22.07.2014 14:28

Wir reden hier doch über das Zeigerinstrument im Cockpit namens "Tankuhr", oder?

Das kann man als Bediener überhaupt nicht beeinflussen also ist das auch kein Bedienungsfehler. Das ist ein Mangel.
Entweder ist da die Kalibrierung beim Mond oder es liegt ein Hardware-Defekt vor - also nichts was man als normaler Kunde selbst beheben kann.

Worum geht's denn eigentlich konkret? Hast Du dieses Problem an Deinem Auto und man erzählt Dir das sei normal, oder was? Oben hast Du Dich nur nach der theoretischen Möglichkeit erkundigt...
Gruß, cedeka
---
Golf 7 GTI Performance, Handschaltung, Pure-White, EZ 10/13
Benutzeravatar
cedeka
 
Beiträge: 413
Registriert: 29.11.2009 16:50
Wohnort: bei Karlsruhe

Re: Golf VII Tankinhalt - Fehler??

Beitragvon Sasa » 22.07.2014 18:07

nein, es geht mir darum das mir dies mein mechaniker erzählt... ich verkaufe den Golf VII und kann nicht glauben, dass der Tank leer sein soll obwohl er dreiviertel anzeigt...

Daher geht es mir um die technische Möglichkeit ob das sein kann, obwohl KEIN defekt am Auto vorliegt...
neu: Touran 1.4 TSI DSG Bj. 11/08
vorher: Passat Variant Highline 3bg (AVF), Bj. 11/01
Vorher: Golf IV TDI PD (AJM), Bj. 05/00
Sasa
 
Beiträge: 159
Registriert: 20.06.2005 17:15


Zurück zu VII - Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

 

Ausrufezeichen
FAQ
 

PS - kW
 

Golf-IV-Logo
Golf-IV
Homepage

 

Golf-V-Logo
Golf-V
Homepage

 

Golf-VI-Logo
Golf-VI
Homepage

 

Golf-VII-Logo
Golf-VII
Homepage

 

Scirocco III
Scirocco
Homepage

 

Banner

VW Golf Story
 
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
 
bei Amazon bestellen

So wird's gemacht. Golf VI ab 11/2012
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen

VW Golf - Meister aller Klassen
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen