Seite 1 von 1

Mitführen von Ersatzlampen im Ausland bei XENON

BeitragVerfasst: 20.11.2017 11:21
von carli80
Hallo,

Wie handhabt ihr denn das Mitführen von Ersatzlampen im Ausland bei XENON Licht?
XENON ist offensichtlich von der Vorschrift ausgenommen, wie sieht es aber mt den anderen Lampen aus?

Mitführen von Ersatzlampen im Ausland vorgeschrieben

In Frankreich, Spanien und den Niederlanden ist es Pflicht, Ersatzglühlampen für Scheinwerfer und Beleuchtungseinrichtungen im Fahrzeug mitzuführen. Entsprechende Glühlampen-Ersatzkästen für Fahrzeuge mit H4- und H7-Halogenlicht bietet Hella über den Kfz-Teilehandel an. Die stoßfesten Kunststoffkästen enthalten neben der H4- beziehungsweise H7-Halogen-Glühlampe zwei Ersatzlampen für das Blinklicht in Gelb und in Weiß.


In Tscehcien z.B.
Mitführpflichten

Folgende Sicherheitsausrüstung und Utensilien müssen Autofahrer in Tschechien mitführen.

Verbandszeug
Warnweste
Warndreieck
Ersatzlampensets empfohlen (Fahrzeuge mit Xenon- oder Neonleuchten, LED's oder ähnlichen Leuchten benötigen keine Ersatzlampen für diese Lampenart, jedoch schon für Bremsleuchten oder Blinkerleuchten)

Autofahrer müssen in Tschechien ein Set mit Ersatzglühbirnen für ihr Fahrzeug mitführen, andernfalls droht bei einer Kontrolle eine gebührenpflichtige Verwarnung über 300 CZK (etwa 10 EUR).