Beratung     Modelljahr     Radio     Mängel     Rückruf     Tips&Tricks     Reifen     Tuning     Chiptuning
Navi-Shop     FAQ     Forum     Literatur     Links     Suche     Impressum
Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Diese Seite zu Google hinzufügen   Diese Seite zu Linkarena hinzufügen

5. Gang defekt - weiterfahren gefährlich? Golf 4 tdi 90ps

Alles zum Golf 4, was nicht in eine der anderen Kategorien passt.

5. Gang defekt - weiterfahren gefährlich? Golf 4 tdi 90ps

Beitragvon patrickfv » 06.12.2014 13:00

Liebe Community,

Vorgestern der Schreck auf der Autobahn. Bei 150 Sachen heult der Motor auf, der 5. dreht durch...
Dann stellte ich fest, das der 4. immer noch ordentlich lief... Ich also mit 110 weiter von Salzburg nach München... Auch in der Stadt funktionieren alle Gange außer dem 5. einwandfrei.

Mein Wagen hat 294.000 km auf der Uhr, Bj 2002, Seilzugschaltung, läuft sonst tadellos... Ich fahre im Jahr rund 50.000km Autobahn...

Nun steht der Wagen in München... Ich also mit nem 6er Golf Mietwagen vom adac voller elektronikschnickschnack und zugegebenermaßen geilen soundanlage weiter nach Berlin... :D

Am liebsten würde ich meinen alten Golf auch hierher bringen (Berlin) da ich da zweite zuverlässige und gewissenhafte schrauber am Start habe... Allerdings liegen da noch einige hundert km dazwischen.

Habt ihr Tipps für ein gebrauchtes Getriebe? Gebraucht auf eBay ab 100€, angeblich generalüberholt bis 400,-€
Tausch ca 250,-€ Arbeitslohn... Real?

Kennt ihr gute Leute in München, die das machen könnten? Oder Richtung salzburg, die mein Getriebe gunstig tauschen oder ersetzen?
Wie schätzt ihr die Gefahr ein, dass mir das gesamte Getriebe um die Ohren fliegt und ich auf der A stehenbleibe?

Ich danke euch für euren Rat!!!

Herrliche grusse

Patrick
patrickfv
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.12.2014 11:37

Re: 5. Gang defekt - weiterfahren gefährlich? Golf 4 tdi 90p

Beitragvon Desaster » 06.12.2014 17:26

Hallo,
bevor wir hier Empfehlungen "ins Blaue" abgeben:

Hast Du schon eine erste Meinung eingeholt, was denn überhaupt defekt sein soll/könnte???

Davon ist schließlich abhängig, ob man mit dem Fahrzeug wieder auf die Bahn gehen sollte.....!
Gruss
Desaster
Bis 07.05.2011 Golf IV TDi 96Kw Variant SportEdition mit DPF von HJS
Ab 14.05.2011 Mitsubishi ASX ClearTec 1.8 D-ID 4WD Instyle, schwarz
Desaster
 
Beiträge: 1435
Registriert: 07.06.2005 20:10
Wohnort: Niederzier

Re: 5. Gang defekt - weiterfahren gefährlich? Golf 4 tdi 90p

Beitragvon patrickfv » 06.12.2014 17:53

Servus Desaster,

Dank dir für die Antwort!
Ich hab mit meinen Schraubern telefoniert und ich bin ja schließlich nach dem Defekt noch ca 90km Autobahn so weitergefahren und hab mich mit allen Gängen durch die Stadt geschaltet inklusive rückwärts... Das hat alles ohne Geräusch und sauber und weich geschaltet... Leider hatte meine Werkstatt in Berlin noch nie so ein Getriebeproblem unter ihren Fingern :(

Deshalb hab ich mich hier an euch gewand...

Ideen?
patrickfv
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.12.2014 11:37

Re: 5. Gang defekt - weiterfahren gefährlich? Golf 4 tdi 90p

Beitragvon Desaster » 06.12.2014 22:27

Hallo,
evtl. sind es nur Probleme mit der Schalt-Matrix und/oder dem Seilzug...?

Gruss
Desaster
Bis 07.05.2011 Golf IV TDi 96Kw Variant SportEdition mit DPF von HJS
Ab 14.05.2011 Mitsubishi ASX ClearTec 1.8 D-ID 4WD Instyle, schwarz
Desaster
 
Beiträge: 1435
Registriert: 07.06.2005 20:10
Wohnort: Niederzier

Re: 5. Gang defekt - weiterfahren gefährlich? Golf 4 tdi 90p

Beitragvon patrickfv » 07.12.2014 05:49

Schaltkulisse und seilzüge sind in Ordnung...

Danke dir!
LG patrick
patrickfv
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.12.2014 11:37

Re: 5. Gang defekt - weiterfahren gefährlich? Golf 4 tdi 90p

Beitragvon elmartino » 14.01.2015 15:28

Hallo Patrick,

ich hatte genau das gleiche Problem bei meinem Golf 5 Variant, Laufleistung 193.000km.
Mitten auf der Autobahn; Peng, 5.Gang kaputt, alle anderen gehen noch, wie bei Dir auch.

Stand aber im Nirgendwo mitten in der Nacht und mußte also noch 450km zurück nach Berlin. Der Typ an der ADAC Hotline sagte ich soll weiterfahren ... Das Getriebe hat´s überlebt, zum Glück...

Die Werkstatt hatte so einen Fall noch nie und muß jetzt erstmal schauen was kaputt ist; kostet aber im "günstigsten" Fall trotzdem mind. € 800 wenn nur Zahnräder durch sind.

Es kann aber auch notwendig sein dass man das ganze Getriebe instandsetzen muß, dann liegt man schnell bei über € 1500 ...

Worst Case Szenario wäre ein Austauschgetriebe für € 2600 plus Einbau. Dann sollte man die Kupplung gleich mitmachen, alles in allem kommen da gut € 4000 zusammen was fast ein wirtschaftlicher Totalschaden ist.

Von einem gebrauchten Getriebe wird einem überall abgeraten, da es auch schwierig ist, überhaupt ein gutes und dann auch passendes zu finden.

Was war denn bei Dir jetzt das Problem? Und was mußtest Du bezahlen?
Hast Du eine gute, vertrauenswürdige Werkstatt hier in Berlin?
Oder vetrauenswürdige Schrauber?

Danke schonmal vorab für Dein Feedback.
Beste Grüße
Martin
++
elmartino
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.01.2015 17:40

Re: 5. Gang defekt - weiterfahren gefährlich? Golf 4 tdi 90p

Beitragvon patrickfv » 17.01.2015 17:41

Servus Martin,

herzlichen Dank dass Du nach langer Zeit noch geschrieben hast! Damals hatte mit meinem mit meinem Mechaniker in Berlin telefoniert, der mir abrief noch weiter zu fahren... ich also zum adac nach München, Mietwagen... nach zahlreichen lesen von versah. Threads entschied ich mich aber dann, den wagen wieder von München mit defektem Gang nach Kärnten zu fahren mit max 110 im 4. das lief alles gut - kein Stress puh!
Du hast recht mit dem Austauschgetriebe: ich wusste irgendwann auch so fast ziemlich alles theoretisch, wie so ein Getriebe funktioniert - Autos: meine heimliche Leidenschaft nebenbei!
Habe dann den Getriebedeckel geöffnet et voilà: das Zahnrad vom fünften, der ganz aussen sitzt auf der Gangwelle, dem hatte es die inneren Zähne auf der Welle und dem Zahnkranz zerschossen - durchgenuddelt. Leider musste ich eben auch feststellen, dass zu wenig Getriebeöl noch drinnen war :( wahrscheinlich das ausschlaggebende Problem. Meine Gänge hakelten auch immer, vor allem der fünfte... habe das aber nicht so ernst genommen, da ich auch im Internet auf den Foren nichts zum Thema fand. Von aussen war das Getriebe auch "trocken"... Naja - hinterher ist man immer schlauer.

Nun galt es ein Ersatzgetriebe zu finden... neue sind viel zu teuer - in München wollten die schon mein liebes Gefährt zum Schrott bringen...
Punktum: in Österreich, wie Du ja vielleicht weißt fahren fast alle Dieselautos - da gab es auch nicht diese Partikelbewegung. der 90ps Golf Variant ist der meistverkaufteste Wagen immer noch, der so umher fährt. Praktisch für mich... Habe dann ein Getriebe aus einem Unfallgolf privat über Willhaben.at (populärer als eBay hier in AT) und das Ganze für 200€. Einbau und Umnbau dann für 280,- plus 50€ Getriebeöl. Wie empfohlen noch ne neue Kupplung, obwohl die noch erstaunlich gut aussah. Die Ärsche von der Werkstatt haben mich dann an dem Punkt verarscht: Ich hatte alle Preise abgesprochen, das Getriebe organisiert. also 530,-€ insgesamt - für das Kupplungsreparaturset (Sachs) hatte er mir dann 400,-€ dazuberechnet - im Internet für 150,- inkl. Mwst...
ich also terz gemacht und haben uns dann auf 250 geeinigt...
all in also 780,-€ bei 300000km...
mal schauen - fährt seit 6000 super und einwandfrei...

soviel also zu meiner Historie...

Am liebsten hätte ich alles in Berlin machen lassen - aber da liegen halt fast 1000km dazwischen!

Ich gehe immer zu Nardenbach in Berlin Charlottenburg (Christstr.)
Kannst du sonst jemanden empfehlen?

Was hast Du dann bei deinem Wagen gemacht? wie ging es weiter - verschrottet?

herzliche Grüße aus Klagenfurt

Patrick
patrickfv
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.12.2014 11:37


Zurück zu IV - Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 2 Gäste

 

Ausrufezeichen
FAQ
 

PS - kW
 

Golf-IV-Logo
Golf-IV
Homepage

 

Golf-V-Logo
Golf-V
Homepage

 

Golf-VI-Logo
Golf-VI
Homepage

 

Golf-VII-Logo
Golf-VII
Homepage

 

Scirocco III
Scirocco
Homepage

 

Banner

vom Forum empfohlen:
So wird's gemacht. VW Golf ab 09/97
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen

So wird's gemacht. Golf IV SDI, TDI
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen