Beratung     Modelljahr     Radio     Mängel     Rückruf     Tips&Tricks     Reifen     Tuning     Chiptuning
Navi-Shop     FAQ     Forum     Literatur     Links     Suche     Impressum
Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Diese Seite zu Google hinzufügen   Diese Seite zu Linkarena hinzufügen

Abstellklappe, Golf iV AXR

Alles zum Golf 4, was nicht in eine der anderen Kategorien passt.

Abstellklappe, Golf iV AXR

Beitragvon golfer35 » 22.06.2016 14:25

Hallo zusammen,
Mein Auto ist ein Golf IV TDI PD AXR
Ich habe mich neuerdings mit der Abstellklappe beschäftigt (schwarze Unterdruckdose nähe der AGR).
Mir ist aufgefallen das das Teil bei der "arbeit" quitscht, "quitscheln". Silikonspray hat bisher keine abhilfe geschaffen. Die Unterdruckdose ist neu, (bei der alten war die Membrane defekt).

Wenn ich bei laufendem Motor mit einer Vakuumpumpe Unterdruck erzeuge sollte doch der Motor wegen Luftmangel aus gehen? Der Hebel von der Unterdruckdose bewegt sich und der Anschlag "geschlossen"an der Abstellklappe wird erreicht.
Der andere Endanschlag für "offen" wird jedoch nicht ganz erreicht.

Durch einen Digitalen Vakuummeter kann ich während der fahrt das ansprechen der Unterdruckdose messen.
Warum wird die Unterdruckdose bei Lastwechssel und Gas geben angesprochen???

Mein Verständnis war bisher, das die Dose nur angesprochen wird, damit der Motor nicht nachdieseln kann und der Motor sauber aus geht.

Wer weiss rat?
golfer35
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.06.2016 13:44

Re: Abstellklappe, Golf iV AXR

Beitragvon einsjott6 » 26.06.2016 10:05

@golfer35

Wenn ich bei laufendem Motor mit einer Vakuumpumpe Unterdruck erzeuge sollte doch der Motor wegen Luftmangel aus gehen? Der Hebel von der Unterdruckdose bewegt sich und der Anschlag "geschlossen"an der Abstellklappe wird erreicht.
Der andere Endanschlag für "offen" wird jedoch nicht ganz erreicht.


Ja,
Hallo erstmal und ich bin absolut kein großer Dieselexperte! :(

Dennoch ein bischen rudimentäres (Halb)Wissen sollte da sein. :wink:

Könnte das an den in der AGR verbauten beiden Druckwandlern liegen, daß diese nicht die realen Werte ans MSG übermitteln und es so zu Deinem beschriebenen Phänomen kommt?

Durch einen Digitalen Vakuummeter kann ich während der fahrt das ansprechen der Unterdruckdose messen.
Warum wird die Unterdruckdose bei Lastwechssel und Gas geben angesprochen???


Ich könnte mir vorstellen, daß dies analog, wie beim Benziner die Schubabschaltung und die AGR dazu dient, die Emissionen zu reduzieren, da der AXR der einzigste D4 / Euro 4 Diesel im Golf 4 war / ist und das ganz ohne DPF! :respekt:

Mehr fällt mir als Diesel-Dummy dazu nicht ein! :?

Gruß
Achim
2x Golf IV R32 - BFH - GQV - 07/2003

1x Golf IV Highline 2,0l - AQY - ERF - 03/2000
Benutzeravatar
einsjott6
 
Beiträge: 2025
Registriert: 21.05.2006 06:20
Wohnort: Bad Homburg

Re: Abstellklappe, Golf iV AXR

Beitragvon golfer35 » 28.06.2016 09:54

Danke für deinen Hinweis.
Ja das macht sinn :)
Ich lass das dann erstmal so...
Grüße sendet Thomas
golfer35
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.06.2016 13:44


Zurück zu IV - Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

 

Ausrufezeichen
FAQ
 

PS - kW
 

Golf-IV-Logo
Golf-IV
Homepage

 

Golf-V-Logo
Golf-V
Homepage

 

Golf-VI-Logo
Golf-VI
Homepage

 

Golf-VII-Logo
Golf-VII
Homepage

 

Scirocco III
Scirocco
Homepage

 

Banner

vom Forum empfohlen:
So wird's gemacht. VW Golf ab 09/97
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen

So wird's gemacht. Golf IV SDI, TDI
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen