Beratung     Modelljahr     Radio     Mängel     Rückruf     Tips&Tricks     Reifen     Tuning     Chiptuning
Navi-Shop     FAQ     Forum     Literatur     Links     Suche     Impressum
Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Diese Seite zu Google hinzufügen   Diese Seite zu Linkarena hinzufügen
Motoroel-direkt.de

Clarion 609E in Golf IV einbauen

Alles zum Golf 4, was mit Radio, Hifi, Navi oder Telefon zu tun hat.
Bitte vorher in die FAQ schauen.

Clarion 609E in Golf IV einbauen

Beitragvon otti » 14.10.2010 18:52

Hallo,
möchte mir ggf. das Clarion 609E (2 DIN) kaufen.
Es gefällt mir vom Aussehen und es ist auch relativ gut getestet.

Ich habe aber noch kein Bild des Gerätes von hinten gesehen, so dass ich die Kabelseite erkenne.
Hat jemand Erfahrung mit dem Einbau in einen Golf IV TDI, 12/2004 ohne MFA?

Muss ich mir noch einen Adapter besorgen?

Danke schon mal im Voraus.
GOLF IV Variant TDI Ocean ohne MFA, Tempomat, 101PS, 150.000 TKm (Stand 02.2015)
Nachger√ľstet: Tagfahrlicht, zeitgesteuerte Heckscheibenheizung, Garagentor√∂ffner im Bedienfeld
otti
 
Beiträge: 168
Registriert: 03.11.2009 17:26

Re: Clarion 609E in Golf IV einbauen

Beitragvon gwg » 15.10.2010 09:17

Hallo,
lies doch zunächst mal hier nach: http://www.michaelneuhaus.de/golf/golf4 ... adioeinbau
Gruss G√ľnther
ab 30. 6. 2005 A4 Avant 3.0 TDI mit DPF


Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, ARL, 110 kW, 6-Gang, EZ 04/02, mit weiterem Pipapo


Ex: Bora Variant Highline, 1,9 PD-TDI, AJM, 85 kW
gwg
 
Beiträge: 3925
Registriert: 21.05.2005 22:28
Wohnort: Darmstadt

Re: Clarion 609E in Golf IV einbauen

Beitragvon otti » 17.10.2010 09:56

Hi,
OK - Danke, das hilft schon mal weiter.
Dem entnehme ich, das ich einen ggf. notwendigen Adapter bei VW besorgen muss.
Im Moment ist bei mir ein Pioneer eingebaut, aber es ist ja wohl klar, das f√ľr das Clarion ggf. ein anderer Adapter her muss.
Ich wollte halt nur mal wissen, ob schon jemand das Clarion in einen Golf IV eingebaut hat.

Nochmals Danke
GOLF IV Variant TDI Ocean ohne MFA, Tempomat, 101PS, 150.000 TKm (Stand 02.2015)
Nachger√ľstet: Tagfahrlicht, zeitgesteuerte Heckscheibenheizung, Garagentor√∂ffner im Bedienfeld
otti
 
Beiträge: 168
Registriert: 03.11.2009 17:26

Re: Clarion 609E in Golf IV einbauen

Beitragvon gwg » 17.10.2010 18:43

Hallo,
da Du ja schon ein "Fremdradio" eingebaut hast, d√ľrfte der Adapter schon verbaut sein!
Gruss G√ľnther
ab 30. 6. 2005 A4 Avant 3.0 TDI mit DPF


Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, ARL, 110 kW, 6-Gang, EZ 04/02, mit weiterem Pipapo


Ex: Bora Variant Highline, 1,9 PD-TDI, AJM, 85 kW
gwg
 
Beiträge: 3925
Registriert: 21.05.2005 22:28
Wohnort: Darmstadt

Re: Clarion 609E in Golf IV einbauen

Beitragvon otti » 18.10.2010 15:35

Hallo G√ľnther,
ja, ich habe habe noch nicht hinter das Radio geschaut.
Meine Frage war, ob es einen speziellen Adapter VW/Golf4-->Clarion609E gibt.
Das ist scheinbar nicht der Fall. Es gibt einen Adapter, der f√ľr Fremdradios zu verwenden ist. Dieser ist scheinbar schon vorhanden, da das Pioneer vom Freundlichen eingebaut wurde.

Erst mal Danke.

Wollte mir das Clarion f√ľr Weihnachten g√∂nnen, dauert also noch ein wenig mit dem Ergebnisbericht.

Hast Du auch das Clarion oder kannst Du was dazu sagen?

Danke Dir schon mal.
GOLF IV Variant TDI Ocean ohne MFA, Tempomat, 101PS, 150.000 TKm (Stand 02.2015)
Nachger√ľstet: Tagfahrlicht, zeitgesteuerte Heckscheibenheizung, Garagentor√∂ffner im Bedienfeld
otti
 
Beiträge: 168
Registriert: 03.11.2009 17:26

Re: Clarion 609E in Golf IV einbauen

Beitragvon otti » 19.11.2010 17:15

Hallo zusammen,
durch einen Zufall habe ich mir das Clarion jetzt schon gegönnt.
F√ľr 249,00 Euro habe ich es neu erstanden. Zus√§tzlich habe ich mir dann noch f√ľr 9,00 Euro den ISO-Adapter gekauft (mit verdrehten Pins 4+7). Da ich vorher das Pioneer DEH P55BT drin hatte, war der Antennenadapter inkl. Phantomspeisung schon vorhanden.
Mit den klanglichen Eigenschaften des Pioneer war ich sehr zufrieden, bin aber weit √ľber 50 und kam mit den Minitasten schlecht zurecht, besonders wegen des tiefen Einbaus im Golf 4. Der Platz direkt √ľber der L√ľftungregelung ist nicht sonderlich gut.

Der Einbau des Clarion ging leicht von statten, besonders da der Einbaurahmen usw. alles dabei war.
Etwas mehr Arbeit war die Mikrofonverlegung, welches ich in die Innenleuchte (Ambiente) eingebaut habe.
Zuerst ging nach dem Ausschalten der Z√ľndung das Diebstahl-LED nicht an, obwohl ich es programmiert hatte. Ebenfalls fing die CD immer wieder von vorne an. Man muss beim Golf 4 ab Bj. 98 die Sicherung am Clarion nicht auf "VW" sondern auf "sonstiges" Modell stellen. Die Beschreibung ist an dieser Stelle schlecht.
Etwas problematisch war das Anmelden des Telefons. Das lag aber nicht am Clarion sondern an der kurzen Eingabezeit und dem T-Mobile-Pulse mit Android 2.1. Dort ist nach Eingabe der PIN erstmal kein OK-Button zu sehen und schon ist der Timeout da (failed). Ein erneutes Anmelden funktioniert nur mit Z√ľndung aus/an habe ich festgestellt. Irgendwann hatte ich es dann raus.
Klanglich bin ich mehr als zufrieden, leicht bedienbar ist es auch und alles schön groß jetzt.
MP3s √ľber USB auch OK. Optisch passt es sich prima im Golf ein. Ich kann das Ger√§t empfehlen.

Ach ja,
man kann √ľber 700 Farben einstellen und es so an das jeweilige Fahrzeug anpassen. Ich habe es mit dem √ľblichen rot und blau, die man ziemlich genau an die Golffarben anpassen kann, probiert. Am leichtesten ist f√ľr mich aber dieses "Milchweis" zu lesen. Sieht auch gut aus.
Schaltet man das Licht ein, so wird die Helligkeit des Clarion herabgesetzt und blendet dadurch nachts nicht.

Foto anbei.
Dateianhänge
Clarion.JPG
Clarion 609E
Zuletzt geändert von otti am 20.11.2010 12:34, insgesamt 8-mal geändert.
GOLF IV Variant TDI Ocean ohne MFA, Tempomat, 101PS, 150.000 TKm (Stand 02.2015)
Nachger√ľstet: Tagfahrlicht, zeitgesteuerte Heckscheibenheizung, Garagentor√∂ffner im Bedienfeld
otti
 
Beiträge: 168
Registriert: 03.11.2009 17:26

Re: Clarion 609E in Golf IV einbauen

Beitragvon otti » 19.11.2010 17:17

Hier noch das zweite Foto.
Habe ich zusammen nicht hinbekommen.
Dateianhänge
Mikroeinbau.jpg
Mikroeinbauplatz
GOLF IV Variant TDI Ocean ohne MFA, Tempomat, 101PS, 150.000 TKm (Stand 02.2015)
Nachger√ľstet: Tagfahrlicht, zeitgesteuerte Heckscheibenheizung, Garagentor√∂ffner im Bedienfeld
otti
 
Beiträge: 168
Registriert: 03.11.2009 17:26


Zur√ľck zu IV - Radio, Hifi, Navi, Telefon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 

Ausrufezeichen
FAQ
 

PS - kW
 

Golf-IV-Logo
Golf-IV
Homepage

 

Golf-V-Logo
Golf-V
Homepage

 

Golf-VI-Logo
Golf-VI
Homepage

 

Golf-VII-Logo
Golf-VII
Homepage

 

Scirocco III
Scirocco
Homepage

 

Banner

vom Forum empfohlen:
So wird's gemacht. VW Golf ab 09/97
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen

So wird's gemacht. Golf IV SDI, TDI
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen