Beratung     Modelljahr     Radio     Mängel     Rückruf     Tips&Tricks     Reifen     Tuning     Chiptuning
Navi-Shop     FAQ     Forum     Literatur     Links     Suche     Impressum
Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Diese Seite zu Google hinzufügen   Diese Seite zu Linkarena hinzufügen

Radioaustausch

Alles zum Golf 4, was mit Radio, Hifi, Navi oder Telefon zu tun hat.
Bitte vorher in die FAQ schauen.

Radioaustausch

Beitragvon rainer99 » 16.01.2012 21:57

Hallo,

danke erst mal für die vielen Informationen hier, echt super! Ich weiß ich habe ein langweiliges Thema, aber ich habe mir hier schon alle Infos angesehen und keine Antwort auf meine Frage gefunden. Also, ich habe mein Radio Alpha gegen ein Sony GT 450U ausgetauscht. Natürlich Pin 4 und 7 getauscht, funktioniert alles. Der Empfang ist nun nicht besonders, klar das Thema ist wohl die Phantomspeisung. Das Radio sollte diese allerdings unterstützen. Nun habe ich herausgefunden dass bei mir Pin5 nicht belegt ist (bei dem Sony Radio ist Pin5 für die Motorantennensteuerung, sollte also diesen Zweck erfüllen), da ich ja Radio Alpha hatte. Hätte ich Radio Beta gehabt wäre Pin5 belegt und das ganze würde womöglich funktionieren. Stimmt das?

Aber was mache ich jetzt? Kann ich nun Pin4 verwenden? Den brauch ich aber dann doch quasi zweimal, da müßte ich das Kabel "teilen" so dass Pin 4 von der Fahrzeugelektronik an Pin4 und Pin5 des Radios geht. Geht das, wenn ja wie? Vielleicht eine blöde Frage, aber ich hab da wirklich keine Ahnung.

Ich hoffe ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt:-) Vielleicht weiß ja jemand eine Antwort.

Besten Dank,
Rainer
rainer99
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.01.2012 21:30

Re: Radioaustausch

Beitragvon otti » 17.01.2012 22:04

Hallo,
ich versuche das Gelesene mal kurz zu sortieren.
1) Der Umbau des Radios hat funktioniert.
2) Empfang ist schlecht, weil Phantomspeisung durch das neue Radio nicht erfolgt.
3) Separate Phantomspeisung (kaufen) soll eingebaut und mit der Motorantennensteuerung aktiviert werden (so habe ich das auch gemacht).

Wenn Pin5 die Motorantennensteuerung Deines Radios ist, dann muss dieser Pin mit der Phantomspeisung (hat nur einen separaten Draht) verbunden werden. Beim Einschalten des Radios wird Pin5 mit Plus versorgt und genau die benötigt Deine Pantomspeisung oder habe ich da in Deinem Text etwas missverstanden?

Gruß
otti
GOLF IV Variant TDI Ocean ohne MFA, Tempomat, 101PS, 150.000 TKm (Stand 02.2015)
Nachgerüstet: Tagfahrlicht, zeitgesteuerte Heckscheibenheizung, Garagentoröffner im Bedienfeld
otti
 
Beiträge: 168
Registriert: 03.11.2009 17:26

Re: Radioaustausch

Beitragvon rainer99 » 19.01.2012 15:51

Danke für die Rückmeldung, leider habe ich ein anderes Problem. Ich versuche mal mich klarer auszudrücken.

Das Sony-Radio soll nach Auskunft des (recht kompetenten) Verkäufers beim Saturn explizit für den Golf IV passen da die Antenne mit Strom versorgt wird. Ich denke also ich brauche keine zusätzliche Phantomspeisung. Ich hab auch schon gehört dass andere im Golf IV keine Probleme damit hatten. Warum funktioniert's also bei mir nicht und ist der Empfang schlecht? Die Pin Belegung die auf dieser Seite zur Verfügung gestellt wird zeigt dass auf Fahrzeugseite Pin5 nur belegt ist wenn man Radio Beta oder höher hatte. Bei Radio Alpha nicht. Ich könnte mir nun vorstellen dass es daran liegt und dass nur wenn am entsprechenden Eingang des Radios Strom reinkommt die Phantomspeisung funktioniert. Die Frage ist nun wo bekomme ich den Strom her? Von Pin4, aber den brauche ich dann sozusagen zweimal.

War das verständlich?

Gruß, Rainer
rainer99
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.01.2012 21:30

Re: Radioaustausch

Beitragvon otti » 20.01.2012 00:13

Ich habe mir nochmals das im Netz schnell Greifbare durchgelesen.

In der Beschreibung auf dieser Forum-Seite steht, dass Pin 5 von der Diebstahlsicherung kommt und +12V führt.

Dein Pin5 führt +12V wenn es eingeschaltet wird.
Die 2 Dinge passen also nicht aufeinander und es ist gut wie es ist, so dass bei Dir Pin 5 steckerseitig unbelegt ist.

In der Installations und Bedienungsanleitung zu Deinem Sony GT 450U finde ich keinen Hinweis, dass Phantomspeisung geräteseitig unterstützt wird.
In der Bedienungsanleitung, Seite 24 unter Radioempfang steht explizit, dass das blaue Kabel ggf. für Zusatzgeräte bei Heckantennen verwendet werden soll. Da die Antennenleitung aber über keinen derartigen Anschluss verfügt, muss ein Phantomspeisungsadapter eingebaut werden, der über den notwendigen Anschluss verfügt.
Das ist meine Interpretation von dem was ich an schriftlichem Material gefunden habe.

Geh doch mal zu einem Car-Hifi Laden und erkundige Dich da.
Die verkaufen Dir auch den Adapter.

Ich hatte übrigens bei einem Clarion das gleiche Problem. Ich habe mir damls für 9 Euro einen Adapter gekauft, der Pin 4+7 tauscht und Pin 5 separat herausführt (blaues Kabel). Phantomspeiseadapter war schon im Wagen wegen vorherigem Radiomodel, das blaue Kabel vom Anschlussadapter mit dem blauen Kabel vom Phantomspeiseadapter verbunden und lief alles vom Feinsten. :wink:

viewtopic.php?f=3&t=8098

Edit am 21.01.2012
Genau so sieht das bei mir aus:
http://www.ebay.de/itm/VW-Golf-4-ISO-An ... 4cfd9e2481

Gruß
otti
GOLF IV Variant TDI Ocean ohne MFA, Tempomat, 101PS, 150.000 TKm (Stand 02.2015)
Nachgerüstet: Tagfahrlicht, zeitgesteuerte Heckscheibenheizung, Garagentoröffner im Bedienfeld
otti
 
Beiträge: 168
Registriert: 03.11.2009 17:26


Zurück zu IV - Radio, Hifi, Navi, Telefon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 

Ausrufezeichen
FAQ
 

PS - kW
 

Golf-IV-Logo
Golf-IV
Homepage

 

Golf-V-Logo
Golf-V
Homepage

 

Golf-VI-Logo
Golf-VI
Homepage

 

Golf-VII-Logo
Golf-VII
Homepage

 

Scirocco III
Scirocco
Homepage

 

Banner

vom Forum empfohlen:
So wird's gemacht. VW Golf ab 09/97
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen

So wird's gemacht. Golf IV SDI, TDI
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen