Forum Kaufberatung
Modelljahr
Tips
Probleme
Radio
Rußfilter
Reifentips
Chiptuning
Literatur
Links
Suche
Impressum
Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Diese Seite zu Google hinzufügen   Diese Seite zu Linkarena hinzufügen

Neue Batterie 1.9 TDI

Alles zum Golf 5, was nicht in eine der anderen Kategorien passt.

Neue Batterie 1.9 TDI

Beitragvon EdwardsGolf » 10.12.2013 20:47

Hallo,
bräuchte mal die Erfahrung von versierten Schraubern. Benötige für einen 1.9 TDI eine neue Starterbatterie, augenblicklich ist eine Varta mit 63 Ah, 242 x 175 x 190 mm als Erstausstattung verbaut. Im Zubehörhandel wurden mir für dieses Fahrzeug Batterien mit 70 bis 74 Ah angeboten, die allerdings größer sind, nämlich 278 x 175 x 190 mm. Die viel gelobte Banner Power Bull 7209 hat auch diese Abmessungen. Wenn ich allerdings in meinen Batteriekasten schaue, sehe ich da im Bodenbereich nie und nimmer 36 mm "Luft" für eine größere Batterie. Und im Zubehörhandel ein größeres Exemplar zu kaufen und dann festzustellen, dass sie wirklich nicht passt, ist wahrlich keine gute Idee.
Was habt Ihr beim Wechsel der Starterbatterie für eine Größe eingebaut? Hat jemand Erfahrung mit den 278 mm?
Edward
EdwardsGolf
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.12.2013 16:20

Re: Neue Batterie 1.9 TDI

Beitragvon Roger » 12.12.2013 11:16

Warum stellst Du keine Pappen der entsprechenden Größe senkrecht neben die alte Batterie und schaust, ob der Freiraum (auch bei geschlossener Haube) reicht ? Genauer wird Dir das hier auch keiner sagen können.
Gruß
Roger

Golf GTI Performance DLBA
Benutzeravatar
Roger
 
Beiträge: 2472
Registriert: 22.05.2005 11:54
Wohnort: Rodgau

Re: Neue Batterie 1.9 TDI

Beitragvon EdwardsGolf » 13.12.2013 12:18

@Roger: Weil Pappe eben - anders als der Batteriekorpus - nachgibt.
Deswegen hatte ich ja auch gefragt, wer schonmal die Batterie gewechselt hat und was derjenige verbaut hat.
Aber scheinbar hat halt noch niemand seinem Golf ne neue Batterie spendiert. Meine gibt eben nach 10 Jahren und mehr als 200.000 km so langsam den Löffel ab. Ich denke mal, das ist nicht so schlecht für eine wartungsarme Batterie.
EdwardsGolf
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.12.2013 16:20

Re: Neue Batterie 1.9 TDI

Beitragvon gwg » 13.12.2013 12:40

Hallo,
die Mehrzahl geht zum VW-Händler und der baut eine neue ein!
Gruss Günther
ab 30. 6. 2005 A4 Avant 3.0 TDI mit DPF


Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, ARL, 110 kW, 6-Gang, EZ 04/02, mit weiterem Pipapo


Ex: Bora Variant Highline, 1,9 PD-TDI, AJM, 85 kW
gwg
 
Beiträge: 3925
Registriert: 21.05.2005 22:28
Wohnort: Darmstadt

Re: Neue Batterie 1.9 TDI

Beitragvon EdwardsGolf » 13.12.2013 14:59

@Günther:
Möglich, von denen wird sich dann aber auch sicher niemand als versierter Schrauber bezeichnen. Ist womöglich eine aussterbende Spezies.
Aber selbst auf der Rechnung eines VW-Händlers sollte nicht nur pauschal Starterbatterie stehen, sondern eine Typenbezeichnung, Teile-Nr. o.ä., und auch damit kann man was anfangen.
Und nur mal so zum Vergleich: Der VW-Händler möchte für seine "Economy" Batterie mit 61 Ah 132 Euro sehen, ohne Einbau versteht sich. Im Zubehörhandel findet man eine Varta Silver Dynamic (also das Spitzenprodukt aus diesem Hause) mit 63 Ah für 82 Euro.
Wenn 50 Euro weniger (das sind knapp 40% Ersparnis) kein Grund sind, mal den ein oder anderen Gedanken daran zu verschwenden, dann weiß ich auch nicht. VW hat ja schließlich keine Batteriefertigung, sondern bezieht die ebenfalls von Zulieferfirmen, das Argument, dass es sich dabei dann nicht um ein Originalteil handelt, greift also nicht.
Aber ungeachtet dessen hat der Zubehörhandel eben in seiner Liste für dieses Golf Modell die größere 70 Ah stehen, womit wir wieder bei der ursprünglichen Frage sind.
EdwardsGolf
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.12.2013 16:20

Re: Neue Batterie 1.9 TDI

Beitragvon gwg » 13.12.2013 18:14

Hallo,
ich habe bei VW und AUDI mit den original "Moll"-Batterien die besten Erfahrungen gemacht;
auch in Tests hat dieses Fabrikate besser als Bosch und Varta abgeschlossen.
Gruss Günther
ab 30. 6. 2005 A4 Avant 3.0 TDI mit DPF


Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, ARL, 110 kW, 6-Gang, EZ 04/02, mit weiterem Pipapo


Ex: Bora Variant Highline, 1,9 PD-TDI, AJM, 85 kW
gwg
 
Beiträge: 3925
Registriert: 21.05.2005 22:28
Wohnort: Darmstadt


Zurück zu V - Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 3 Gäste

 

Ausrufezeichen
FAQ
 

PS - kW
 

Golf-IV-Logo
Golf-IV
Homepage

 

Golf-V-Logo
Golf-V
Homepage

 

Golf-VI-Logo
Golf-VI
Homepage

 

Golf-VII-Logo
Golf-VII
Homepage

 

Scirocco III
Scirocco
Homepage

 

Banner

GTI
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen

Fünf Generationen Golf
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen

So wird's gemacht. Golf V ab 10/03
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen