Forum Kaufberatung
Modelljahr
Tips
Probleme
Radio
 
Reifentips
 
Literatur
Links
Suche
Impressum
Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Diese Seite zu Google hinzufügen   Diese Seite zu Linkarena hinzufügen

Umrüstung GTI/R LED Rückleuchten

Alles zum Golf 6, was nicht in eine der anderen Kategorien passt.

Umrüstung GTI/R LED Rückleuchten

Beitragvon jusahrius » 23.09.2013 09:06

Hallo zusammen,

ich würde meinen Golf VI gerne auf die LED Rückleuchten - wie GTI oder R - umrüsten. Geht das bei einem 09er Baujahr überhaupt?

Es sollte nicht all zu kompliziert sein, am Besten alte Leuchten raus neue rein ...

Was ist da möglich? Welche qualitativ gute Rückleuchten könnt ihr empfehlen und was ist sonst noch zu beachten?

Andreas
VW Golf VI 1.4 MJ09
jusahrius
 
Beiträge: 30
Registriert: 19.11.2009 10:09
Wohnort: Essen

Re: Umrüstung GTI/R LED Rückleuchten

Beitragvon Shabooboo » 23.09.2013 19:41

Wenn du die Original-LED-Rückleuchten nachrüsten möchtest, muss evtl. dein BCM getauscht werden. Evtl. reicht auch ein Software-Update. Ich meine ab Version 0575 werden LED-Rückleuchten unterstützt, müsste ich aber noch mal selber googlen. Auf jeden Fall muss die Codierung der Beleuchtung geändert werden, da es sonst zu Fehlermeldungen in der MFA kommt.
- Golf VII Highline 2.0 TDI Handschalter in Oryxweiß
- Golf Plus Highline 2.0 TDI DSG DPF 103kW in bluegraphit
Benutzeravatar
Shabooboo
 
Beiträge: 694
Registriert: 18.06.2005 20:23
Wohnort: Niedersachsen

Re: Umrüstung GTI/R LED Rückleuchten

Beitragvon jusahrius » 24.09.2013 06:17

Es müssen nicht unbedingt die Originalen sein, aber wenn das ginge, wäre es auch nicht schlecht.
VW Golf VI 1.4 MJ09
jusahrius
 
Beiträge: 30
Registriert: 19.11.2009 10:09
Wohnort: Essen

Re: Umrüstung GTI/R LED Rückleuchten

Beitragvon cedeka » 24.09.2013 21:51

Es GEHT immer, aber abhängig vom BCM-Softwarestand mit mehr oder weniger Ungereimtheiten. Mit den ersten BCMs aus MJ'09 blitzen beispielsweise die LEDs kurz auf bei Zündung an (Kaltdiagnose) und man erhält daraufhin die Falschmeldung daß die NebelSL defekt sei. Läßt sich vermeiden wenn man Rückleuchten mit eingebautem Vorwiderstand (gab's / gibt's beispielsweise von Kufatec) verwendet.
Dann wären da noch so Kleinigkeiten wie daß die Leuchten an der Heckklappe beim Öffnen nicht ausgehen.

Bei Baudatum ab 2010 ist man AFAIR auf der sicheren Seite. Das BCM beherrscht die LED-Rülis perfekt, will dazu aber erst noch entsprechend umcodiert werden!
Gruß, cedeka
---
Golf 7 GTI Performance, Handschaltung, Pure-White, EZ 10/13
Benutzeravatar
cedeka
 
Beiträge: 413
Registriert: 29.11.2009 16:50
Wohnort: bei Karlsruhe


Zurück zu VI - Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 

Ausrufezeichen
FAQ
 

PS - kW
 

Golf-IV-Logo
Golf-IV
Homepage

 

Golf-V-Logo
Golf-V
Homepage

 

Golf-VI-Logo
Golf-VI
Homepage

 

Golf-VII-Logo
Golf-VII
Homepage

 

Scirocco III
Scirocco
Homepage

 

Banner

Der neue Golf
 
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
 
bei Amazon bestellen

So wird's gemacht. Golf VI ab 10/08
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen

VW Golf - Meister aller Klassen
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen