Forum Kaufberatung
Modelljahr
Tips
Probleme
Radio
 
Reifentips
 
Literatur
Links
Suche
Impressum
Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Diese Seite zu Google hinzufügen   Diese Seite zu Linkarena hinzufügen

Rasseln bei kaltem Motor, verstärkt bei 2.000 U/Min

Alles zum Golf 6, was nicht in eine der anderen Kategorien passt.

Rasseln bei kaltem Motor, verstärkt bei 2.000 U/Min

Beitragvon fiti » 28.11.2013 21:22

Hallo,

mein Golf 6 2.0 TDI mit DSG (BJ 08/2010, aktuell ca. 115.000 KM runter) rasselt seit einiger Zeit morgens und abends (tagsüber steht der Wagen, siehe weiter unten) mit kaltem Motor. Bei ca. 2.000 U/Min. ist es besonders laut und teilweise (nicht immer) habe ich auch ein "stottern" bei der Gasannahme, so dass ich fast gar nicht vorwärts komme. Sobald der Gang gewechselt wird und die Drehzahl unter 2.000 U/Min. sinkt, ist alles erst mal gut, bis ich wieder bei 2.000 U/Min. "ankomme".

Ich fahre als Pendler immer relative zügig auf die Autobahn, so dass der Motor kurze Zeit nach dem Anlassen warm wird. Sobald der Motor dann auch warm ist, gibt es keine Probleme mehr bei der Gasannahme.

VW hat sich das vor knapp 3 Monaten bereits einmal im Rahmen der 90.000 KM Inspektion angesehen, Probefahrt gemacht und das Problem war nicht nachzuvollziehen. Ich muss auch gestehen, dass es seitdem nicht mehr war. Erst seit letzter Woche tritt es wieder auf.

Nachts steht der Wagen in einer Tiefgarage (ca. 12 °C) und trotzdem habe ich morgens das Problem; tagsüber steht der Wagen auf unserem Firmenparkplatz und hat somit Außentempertur. Dann tritt das Problem auch auf.

Ein Kollege meinte, dass ich vielleicht Probleme mit dem Diesel-Kraftstoff-Filter haben könnte? Wäre das eine Idee, mal genauer zu gucken?

Ich habe davon leider so gar keine Ahnung, nur was machen, wenn VW auch nichts finden kann, das Problem aber da ist?!??! :-)

Danke schon einmal für Eure Hilfe und Mühe.

Gruß Christian
fiti
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.11.2008 13:57

Re: Rasseln bei kaltem Motor, verstärkt bei 2.000 U/Min

Beitragvon someone » 06.05.2014 17:28

Hallo,

ich habe ein sehr ähnliches Problem:
Golf VI GTD DSG (BJ 2010) 120.000km

Starkes Stottern morgens und abends bei kaltem Motor - man kommt kaum voran. Daher muss ich sehr vorsichtig Gas geben bis die Betriebstemperatur erreicht ist - dann läuft er ohne Probleme.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder eine plausible Erklärung?


Vielen Dank und Gruß
- Jemand
someone
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.05.2014 18:51


Zurück zu VI - Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste

 

Ausrufezeichen
FAQ
 

PS - kW
 

Golf-IV-Logo
Golf-IV
Homepage

 

Golf-V-Logo
Golf-V
Homepage

 

Golf-VI-Logo
Golf-VI
Homepage

 

Golf-VII-Logo
Golf-VII
Homepage

 

Scirocco III
Scirocco
Homepage

 

Banner

Der neue Golf
 
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
 
bei Amazon bestellen

So wird's gemacht. Golf VI ab 10/08
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen

VW Golf - Meister aller Klassen
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen