Forum Kaufberatung
Modelljahr
Tips
Probleme
Radio
 
Reifentips
 
Literatur
Links
Suche
Impressum
Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   Diese Seite zu Google hinzufügen   Diese Seite zu Linkarena hinzufügen

RCD510 - Display defekt?

Alles zum Golf 6, was mit Radio, Hifi, Navi oder Telefon zu tun hat.
Bitte vorher in die FAQ schauen.

RCD510 - Display defekt?

Beitragvon retriever » 07.11.2011 11:18

Folgender Fehler ist bereits zum 3x beim RCD510 aufgetreten (Fahrzeug wurde vor ca. 7 Monaten neu gekauft).

Beim einschalten der Zündung zeigt das Radiodisplay nur einen schwarzen Bildschirm mit horizontalen Strichen in verschiedenen Farben. Das Radio funktionierte zwar, allerdings kann man "dank" schwarzem Bildschirm nichts mehr einstellen bzw Infos erkennen.
Nach abschalten der Zündung und einer längeren Pause funktionierte es dann wieder.

Kennt jemand dieses Problem beim 510er bzw. ist dies ein öfter auftretender Defekt und bei VW bereits bekannt?

Danke

P.S: Mein :D meinte, noch nie von solchen Probs gehört zu haben :?
Bilder vom Handy 170 (3).jpg
retriever
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.06.2010 15:08

Re: RCD510 - Display defekt?

Beitragvon gwg » 07.11.2011 12:11

Hallo,
ohne Zweifel ein Fall der Garantie (Austausch)!
Gruss Günther
ab 30. 6. 2005 A4 Avant 3.0 TDI mit DPF


Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, ARL, 110 kW, 6-Gang, EZ 04/02, mit weiterem Pipapo


Ex: Bora Variant Highline, 1,9 PD-TDI, AJM, 85 kW
gwg
 
Beiträge: 3925
Registriert: 21.05.2005 22:28
Wohnort: Darmstadt

Re: RCD510 - Display defekt?

Beitragvon cedeka » 07.11.2011 13:13

gwg hat geschrieben:Hallo,
ohne Zweifel ein Fall der Garantie (Austausch)!
Gruss Günther


Klar, was sonst - dem kann ich mich nur anschliessen!

retriever hat geschrieben:...
P.S: Mein :D meinte, noch nie von solchen Probs gehört zu haben :?


Somit weißt Du jetzt wenigstens daß das auch tatsächlich eine echte VW-Werkstatt war. Wäre da eine andere Aussage gekommen müsstest Du Dir jetzt Sorgen machen... :D
Gruß, cedeka
---
Golf 7 GTI Performance, Handschaltung, Pure-White, EZ 10/13
Benutzeravatar
cedeka
 
Beiträge: 413
Registriert: 29.11.2009 16:50
Wohnort: bei Karlsruhe

Re: RCD510 - Display defekt?

Beitragvon retriever » 07.11.2011 14:18

Tja......was mich mächtig ärgert ist, dass es sich sichtlich (im wahrsten Sinn des Wortes) um ein schadhaftes Gerät handelt und dies nicht "unbürokratisch" gegen ein neues getauscht wird.

Laut :D wird jetzt ein Werkstattaufenthalt notwenig um über das Diagnosegerät auf Fehlersuche zu gehen......sollte hier nichts gefunden werden (was auch anzunehmen ist) wird das Radio ausgebaut und zum Hersteller zwecks Fehlersuche versendet........dieser wird das Klump versuchen zu reparieren (oder auch nicht)......danach gehts wieder retour zum Händler der bei der Generalvertretung in Österreich anfragen muss, ob der Kunde nun einen neuen Radio bekommen darf :o ...............wenn dies abgelehnt wird geht das Spiel von vorne los :( :( :(

Die Devise von VW lautet wohl..........verzögern bis kein Garantieanspruch mehr besteht und meine Konsequenz aus der Sache.......nach nunmehr 30 Jahren "Markentreue" wird´s das nächste mal ein anderes Produkt (sind zwar nicht besser aber billiger :zunge: )
retriever
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.06.2010 15:08

Re: RCD510 - Display defekt?

Beitragvon hmkej » 01.09.2012 07:50

Geh mit mehr Nachdruck dran. Ich habe bei mir am RCD Fehlerbilder die das Autohaus nicht nachstellen kann. Tracks werden einfach übersprungen und Gerät startet im Betrieb einfach neu.

Ich fahre nächste Woche meinen Wagen zu VW und bekomme ein neues Autoradio verbaut.
Auf eine "Rumbastelei" oder "Rumprobieren" würde ich mich an deiner Stelle nicht einlassen.

Der Fehler ist mehr als klar, manchmal hilft es auch sich direkt an VW zu wenden. Denn seien wir mal ehrlich, das Autohaus ist lediglich eine GmBH und verdient an der Fehlersuche und Bearbeitung von Garantiefällen ordentlich mit. Somit werden diese THemen gerne vom Autohaus in die Länge gezogen um ein paar Euros mehr zu machen.

Als bei mir die "operationen" losgehen sollten, habe ich gesagt das ich mich direkt an VW wende das es eine Frechheit ist bei einem neuen Auto so nen schmarn abzuziehen. Schubs wollte das Autohaus noch einmal selbst "druck" ausüben und einen Tag später via Telefon die Information das ich ein neues Radio bekomme.

Also ein bisschen Mut und schon gehts gut :)

VG
hmkej
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.05.2009 18:47


Zurück zu VI - Radio, Hifi, Navi, Telefon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 

Ausrufezeichen
FAQ
 

PS - kW
 

Golf-IV-Logo
Golf-IV
Homepage

 

Golf-V-Logo
Golf-V
Homepage

 

Golf-VI-Logo
Golf-VI
Homepage

 

Golf-VII-Logo
Golf-VII
Homepage

 

Scirocco III
Scirocco
Homepage

 

Banner

Der neue Golf
 
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
 
bei Amazon bestellen

So wird's gemacht. Golf VI ab 10/08
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen

VW Golf - Meister aller Klassen
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen