Kickdown beim 7-Gang-DSG

Alles zum neuen Scirocco
Antworten
Tobi73
Beiträge: 1
Registriert: 1. Dez 2009, 21:36

Kickdown beim 7-Gang-DSG

Beitrag von Tobi73 » 1. Dez 2009, 21:56

Hallo,
ich habe einen Scirocco 1.4TSI mit dem 7-Gang-DSG und bin mir nicht sicher, ob der Kickdown des Getriebes das macht, was er soll.
Wenn ich im Automatikmodus z.B. im 7. Gang unterwegs bin und schon eine Weile Vollgas gebe (z.B. auf der Autobahn oder an längeren Steigungen) und dann den Kickdown betätige, schaltet das Getriebe nicht runter. Somit ist an ein Überholen so nicht zu denken. Ist das normal? Ich dachte nämlich, daß es dafür den Kickdown gibt!
Wenn ich das gleiche im manuellen Modus mache, dann schaltet das Getriebe schlagartig in den vierten Gang zurück und es geht richtig vorwärts. So hätte ich es mir im Automatikmodus (auch) vorgestellt. Ist es normal, daß der Kickdown im manuellen Modus aktiv wird?
Wenn ich nur mit wenig getretenem Gaspedal im Automatikmodus fahre und dann plötzlich Gas gebe, dann schaltet das Getriebe auch runter, allerdings nicht so weit, daß der Drehzahlmesser über die 4500 bis 5000 geht.

Bitte schildert mir doch Eure Erfahrungen!
In der Werkstadt wissen sie leider nicht, wie sich's gehört, und im Fehlerspeicher ist nichts auffällig.
Danke!

Gruß, Tobi

heikoo
Beiträge: 320
Registriert: 27. Feb 2006, 10:01
Wohnort: HH / OL

Re: Kickdown beim 7-Gang-DSG

Beitrag von heikoo » 10. Jan 2010, 22:17

Moin Tobi,

steht da nix in der Bedienungsanleitung? Würde ich vermuten...

Schönen Abend noch, Heiko
Jetzt
Golf V Sportline 103 kW TDI BMM&JLU EZ 08/06, Moonlightblue-Perleffekt

Vorbei
Golf IV Pacific 74 kW TDI AXR&EUH EZ 08/03, Moonlightblue-Perleffekt

Benutzeravatar
Jo
Beiträge: 287
Registriert: 14. Mär 2007, 21:18
Wohnort: Uelzen,Niedersachsen

Re: Kickdown beim 7-Gang-DSG

Beitrag von Jo » 17. Jan 2010, 19:37

Hi,

das DSG7 ist auf Economic programmiert,und das unter allen Umständen.
Daher wird die Drehzahl möglichst gering gehalten und auch bei Kickdown nicht unbedingt zurückgeschaltet .

Soweit die Stellung "D",in Stellung "S" sollte das anders sein.
Gruß,der Jo

"Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut."
-Klaus Kinski-


Golf VI "Style" 1.6 TDI
BMW 316 1.6 E21
Lupo 1.0 "Princeton"

Benutzeravatar
Roger
Beiträge: 2478
Registriert: 22. Mai 2005, 12:54
Wohnort: Rodgau

Re: Kickdown beim 7-Gang-DSG

Beitrag von Roger » 18. Jan 2010, 13:47

ist der Kickdown nicht für Notsituationen gedacht, um unter allen Umständen sofort die volle Motorleistung abrufen zu können :o ?

Kann mir nur schwer vorstellen, dass das normal sein soll. Der von mir zur Probe gefahrene GTD hat da jedenfalls immer reagiert ...
Gruß
Roger

Golf GTI Performance DLBA

Bee
Beiträge: 848
Registriert: 8. Jun 2005, 12:50

Re: Kickdown beim 7-Gang-DSG

Beitrag von Bee » 25. Mai 2010, 10:19

Hi,
ist der Kickdown nicht für Notsituationen gedacht, um unter allen Umständen sofort die volle Motorleistung abrufen zu können :o ?
Nein. Für Notsituationen ist die Bremse mit ABS vorgesehen :D Das Gelaber: Ich brauche viel Leistung, um in Notsituationen schnell beschleunigen zu können, geht mir echt auf die Nerven. :motz:
Die einzige Situation, in der ich mir etwas in dieser Richtung vorstellen kann, ist das Stehen am Stauende, wenn ein unbegremster 40-Tonner andonnert. Aber da ist man auch nicht im 7. Gang.

@Tobi: Wenn Du vor dem "Kickdown" zuerst vom Gas gehst, schaltet er zurück.

Gruß
Micha

Antworten