Passen diese Felgen auf Golf 7 ???

Alles zum Golf 7, was nicht in eine der anderen Kategorien passt.
Antworten
rodesign
Beiträge: 78
Registriert: 4. Apr 2006, 19:31

Passen diese Felgen auf Golf 7 ???

Beitrag von rodesign » 19. Feb 2017, 17:34

Hallo.

Passen folgende Felgen auf Golf 7 Bj. 2013, TSI 122 PS?

Misano Alufelge 6,5Jx15 ET50 (Originalalufelge vom Golf 5 Comfortline BJ 2004)
Ronal Alufelge 6x15 ET42

Ich schnall das nicht ganz mit der ET und so weiter. Bitte um Hilfe!

Herzlichen Dank

Benutzeravatar
Michael N.
Webmaster
Beiträge: 1649
Registriert: 21. Mai 2005, 12:14
Kontaktdaten:

Re: Passen diese Felgen auf Golf 7 ???

Beitrag von Michael N. » 19. Feb 2017, 21:09

Wenn 15" bei der Motorisierung überhaupt zugelassen sind, dann findest du die von VW freigegeben Größen hier :
http://www.michaelneuhaus.de/golf7/golf ... shtml#zul7

Was nicht aufgeführt ist, musst du beim TÜV im Rahmen einer Einzelabnahme eintragen lassen. Kostet ca 130€
Bei VW Felgen musst du dir von VW ein Tragfähigkeitsgutachten besorgen.
Felgen von Drittherstellern benötigen eine ABE. Dort sind die ggf zu beachtenden Auflagen aufgeführt.
Michael Neuhaus
Webmaster

VW Golf VII GTD
Bild

Benutzeravatar
einsjott6
Beiträge: 2047
Registriert: 21. Mai 2006, 07:20
Wohnort: Bad Homburg

Re: Passen diese Felgen auf Golf 7 ???

Beitrag von einsjott6 » 20. Feb 2017, 02:12

Hallo rodesign,
Passen folgende Felgen auf Golf 7 Bj. 2013, TSI 122 PS?

Misano Alufelge 6,5Jx15 ET50 (Originalalufelge vom Golf 5 Comfortline BJ 2004)
Ronal Alufelge 6x15 ET42

Ich schnall das nicht ganz mit der ET und so weiter. Bitte um Hilfe!

Nö,

die passen so nicht! :cry:

G7 hat folgende Felgen-Größen, beispielhaft hier nur mal 15" & 16":

15" = 6J x 15 ET 43,5

16" = 6,5J x 16 ET 46,5

Die Misano Felge vom G5 hat definitiv Freigängigkeitsprobleme, deren ET ist zu groß für den G7!

Die Ronal könnte gehen, muss aber eigentlich in deren ABE und Zulassungsauflagen vermerkt sein, es sei denn die Felge ist vor Baujahr 2012, also bevor der G7 auf den Markt kam! :idea:

Man kann, wie Michael schreibt, daß natürlich Alles auch abnehmen und eintragen lassen, evtl. Anpassungen mittels Distanzscheiben vornehmen (Misano-Felge), aber sorry bei derlei 0815-Zeug ist das rausgeschmissenes Geld.

Besorg Dir lieber entweder spezielle Felgen vom Zubehör, da sind angebotstechnisch beim G7 nahezu keine Grenzen gesetzt, von billig bis teuer oder "No Name" & Markenherstellerrn.

Alternativ, für mich erste Wahl wären "OEM-Felgen", die für aktuelle Modelle immer geradezu haufenweise von Testwagenverwertern auf den einschlägigen Plattformen relativ günstig angeboten werden.

Sollen das "Winterfelgen" sein, die 15-Zöller? 15" beim G7 sieht aus, als wäre das ganze Auto mit Noträdern bestückt! :shock: :D

Gruß
Achim
2x Golf IV R32 - BFH - GQV - 07/2003

1x Golf IV Highline 2,0l - AQY - ERF - 03/2000

rodesign
Beiträge: 78
Registriert: 4. Apr 2006, 19:31

Re: Passen diese Felgen auf Golf 7 ???

Beitrag von rodesign » 20. Feb 2017, 07:59

Danke für die Erläuterungen....

Bei dem Satz mit den Noträdern musste ich lachen.... Da hast du natürlich recht, schaut sicher doof aus.

Ich glaub auch das ganze hin und her und gehts oder doch nicht spar ich mir einfach..

Beim G5 geb ich die Winterräder einfaxh dazu.. verkauft sich auch besser.

Und beim G7 den ich mir am Mittwoch zu 99% kaufe muss ich mir die Winter bzw. Sommerräder dazuhandeln, wenn er sie unbedingt behalten will dann kauf ich mir welche.

Jetzt mal ne blöde Frage: Wenn ihr ein Auto kauft müssen da die Originalalus dabei sein wenn er sie noch hat?
Jetzt sind ja Winterreifen drauf.... angenommen er will sich die schönen Dijon Felgen behalten und mir gibt er nur die Winteralus???.... Kann ich da drauf bestehen wenn er sich schon von nicht überreden lässt alle Räder dazuzugeben dass ich zumindest die Originalräder dazubekomme?

Danke

Benutzeravatar
Michael N.
Webmaster
Beiträge: 1649
Registriert: 21. Mai 2005, 12:14
Kontaktdaten:

Re: Passen diese Felgen auf Golf 7 ???

Beitrag von Michael N. » 20. Feb 2017, 14:44

Reine Verhandlungssache. Ich erwarte auch bei einem gebrauchten, das er im Original Zustand ist. Außerdem ist eine 8fach Bereifung nichts, was den Wert dramatisch steigert. Er kann doch froh sein, dass er das Zeug auf einen Schlag los wird.
Michael Neuhaus
Webmaster

VW Golf VII GTD
Bild

Benutzeravatar
einsjott6
Beiträge: 2047
Registriert: 21. Mai 2006, 07:20
Wohnort: Bad Homburg

Re: Passen diese Felgen auf Golf 7 ???

Beitrag von einsjott6 » 21. Feb 2017, 02:43

Er kann doch froh sein, dass er das Zeug auf einen Schlag los wird.
Jepp,

sehe ich auch so.

Wenn Dein Verkäufer den Wagen nur mit WR verkaufen will, so what, dann muss er den Preis nach unten anpassen, da SR auf den Original-Alufelgen ja Auslieferungszustand waren.

Hingegen sind WR, also 8-fach bereift nicht immer Standard, erleichtert aber den Verkauf etwas, Geld bringt´s kaum höchstens wird man den Wagen ein bisschen besser los, gerade jetzt wo noch die WR-Saison ist. :wink:

Wie schon geschrieben, checke den Preis für einen Satz z. B. Dijon-Felgen, das handelst Du runter, wenn er den Sommerradsatz nicht mitverkaufen will. :idea:

Gruß
Achim
2x Golf IV R32 - BFH - GQV - 07/2003

1x Golf IV Highline 2,0l - AQY - ERF - 03/2000

Antworten