TDI 180k km scheuerndes Geräusch im Leerlauf

Alles zum Golf 4, was nicht in eine der anderen Kategorien passt.
Antworten
jkorner
Beiträge: 95
Registriert: 12. Okt 2009, 20:10

TDI 180k km scheuerndes Geräusch im Leerlauf

Beitrag von jkorner » 26. Jul 2020, 21:46

Ich habe einem 101PS TDI mit 180k km

Seit einiger Zeit höre ich so komische "Kratzgeräusche", beim einkuppeln aber auch jetzt seit neuestem wenn ic nach eine kurzen Fahrt an der Ampel im Leerlauf stehe. Wenn ich den Motor hochdrehe, ist das wieder weg. Dannach kommt es wieder oder auch nicht.

Hat jemand ne Idee, was das mit der Laufleistung sein kann? Zahnriemen muss jetzt neu gemacht werden, ja, aber hier hört es sich eher an, als sei es einen ausgeschlagene Rolle oder was mit der Kupplung?

Danke

Antworten