Beratung     Modelljahr     Radio     Mängel     Rückruf     Tips&Tricks     Reifen     Tuning     Chiptuning
Navi-Shop     FAQ     Forum     Literatur     Links     Suche     Impressum

SCHNELLE HILFE / ANTWORT EILT! - HYDROS - KOLBENKIPPER

Alles zum Golf 4, was nicht in eine der anderen Kategorien passt.

SCHNELLE HILFE / ANTWORT EILT! - HYDROS - KOLBENKIPPER

Beitragvon Bernd1982 » 23.01.2009 22:51

Hallo Zusammen,
vorab mein
Golf IV - 1,4 16V - BJ 02
Champ
KM: 54000

Gekauft mit 42000 im Jan 08

habe das übliche Problem - klackernde Hydrostößel nach dem Anlassen, wenn er warm ist wirds leiser, verschwindet aber nicht ganz.

In den letzten Monaten war das Nageln recht laut, vermutlich aufgrund der Untertemperaturen.

Bin zu meinem Händler gefahren (bis 24.01.09) noch Gebrauchtwagengarantie (nicht gesetzl.Gewährleistung).

Meinte Ölschlammwäsche würde abhilfe schaffen...gesagt getan, Ölwechsel gemacht, teuer bezahlt, klackern am nächsten morgen wieder da, zudem hat er teures LL ÖL eingefüllt ansatt das ausreichende 5W-40 - 5W-30 - und dann nur bis Mitte MIN / MAX - zu wenig - ersten Streitpunkt gehabt.

Fahrzeug hingebracht (im Glauben ich hätte noch Garantie) - Diagnose - Hydros müssen getauscht werden - Kosten 550,00 € - keine Garantie, da Ölwechsel bei ATU gemacht. Zudem keine Garantie dafür das Klackern verschwindet, da es auch ein "Kolbenkipper" sein könnte, was noch teurer werden würde.

Mit VK-Leiter gesprochen, auf Kulanz gepocht, Angebot über günstige Neufinanzierung Golf V - müsste 6000 € zzgl. zu meiner jetzigen Finanzierung aufbringen mit Zins+Zins usw. ... und bekommen für meinen angeblichen kaputten Wagen nur noch die Hälfte die ich gezahlt hab....

Meine Frage nun, die wirklich eilt:

Würde Hydros nun austauschen lassen - sollte Geräusch nach wie vor da sein, also sollte es sich wirklich um einen
- Kolbenkipper - handeln
geh ich damit Gefahr in einem halben Jahr Motorschaden einzufahren???

Vielen Dank für jede Antwort
Bernd1982
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.01.2009 22:34

Beitragvon in_memoriam_mr_x » 23.01.2009 23:58

Hallo,

also wenn es nur der Ölwechsel und keine Inspektion war, dann darfst du die auch bei ATU durchführen lassen! Konfrontiere den Händler auf jeden Fall damit. Ich würde wirklich schauen, dass da was auf Garantie passiert (i.d.R. zahlst du dann 40% vom Materialpreis).

Viele Grüße,
Leo
in_memoriam_mr_x
 
Beiträge: 173
Registriert: 21.02.2008 18:27

Beitragvon Bernd1982 » 24.01.2009 07:29

Hallo,

die Kosten für den Austausch der Hydros sind gar nicht mal so wild im Moment! Hab bei VW bereits Kulanz Antrag gestellt!

Zu dem Punkt Garantie:
Hab keine Werksgarantie mehr von VW, da ist es richtig, dass hin gehen kann wo ich will um Ölwechsel zu machen etc.

Hab eine Gebrauchtwagengarantie vom Händler, die ihre Garantiebedingungen unabhängig von der gesetzl. Regelung machen kann (lt. meinem Anwalt).

Benötige dringend Auskunft über die Sache mit dem Kolbenkipper!

Danke
Bernd1982
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.01.2009 22:34

Beitragvon in_memoriam_mr_x » 24.01.2009 09:53

Bernd1982 hat geschrieben:Hallo,

die Kosten für den Austausch der Hydros sind gar nicht mal so wild im Moment! Hab bei VW bereits Kulanz Antrag gestellt!

Zu dem Punkt Garantie:
Hab keine Werksgarantie mehr von VW, da ist es richtig, dass hin gehen kann wo ich will um Ölwechsel zu machen etc.

Hab eine Gebrauchtwagengarantie vom Händler, die ihre Garantiebedingungen unabhängig von der gesetzl. Regelung machen kann (lt. meinem Anwalt).

Benötige dringend Auskunft über die Sache mit dem Kolbenkipper!

Danke


Hallo,

ich hatte vor drei Jahren einen Audi mit der Audi-Gebrauchtwagengarantie - da hat die Garantie anstandslos bezahlt, obwohl ich den Ölwechsel in einer freien Werkstatt durchführen ließ. (Ich musste aber auch mit dem Meister streiten...)

Ein Kolbenkipper wäre nicht so gut - auf Dauer kann das schon zu größeren Schwierigkeiten kommen. Wenn du jetzt bei den vergleichsweise günstigen Hydros anerkennst, keinen Anspruch auf Garantie zu haben, dann gibt es beim Kolbenkipper - sollte sich der im Nachhinein herausstellen - auch nichts. :!: Ich würde dir raten, dem Händler nochmal auf den Zahn zu fühlen - glaub mir, wenn man ein wenig hartnäckig ist, geht da einiges, wie ich auch schon erfahren musste.

Viele Grüße,
LEo
in_memoriam_mr_x
 
Beiträge: 173
Registriert: 21.02.2008 18:27

Beitragvon nobex » 24.01.2009 10:25

Bernd1982 hat geschrieben:habe das übliche Problem - klackernde Hydrostößel nach dem Anlassen, wenn er warm ist wirds leiser, verschwindet aber nicht ganz.

In den letzten Monaten war das Nageln recht laut, vermutlich aufgrund der Untertemperaturen.

Warte doch erst mal wärmere Temperaturen ab und lass Dir nicht ein Problem einreden, welches evtl. gar keins ist.
nobex
 
Beiträge: 220
Registriert: 10.06.2005 12:26
Wohnort: Berlin

Re: SCHNELLE HILFE / ANTWORT EILT! - HYDROS - KOLBENKIPPER

Beitragvon holdy » 02.11.2012 13:03

Hallo hatte bei meinen Golf IV 16 V BJ.2000 und 200'000 km Motorschaden .(Ventil gerissen).Habe vom Schrotthändler einen gebrauchten Motor mit 85`000 km einbauen lassen.Leider hat dieser das kolbenkipper klappern am ersten Zylinder.Hört man ungefähr bis 2500 umdrehungen. Beim gas wegnehmen ist es weg. Öl habe ich das 5/w30.Bringt mir das 10/w40 was um das klppern zu reduzieren.Möchte auch eine Handydatei mit den klppern hochladen.Der Motor hat auf tausend Kilometer keinen Ölverbrauch und läuft sehr rund und ruhig.
mfg.holdy
GolF IV 16V Bj.2000/2 ...
182000km
holdy
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.01.2009 16:46
Wohnort: Passau

Re: SCHNELLE HILFE / ANTWORT EILT! - HYDROS - KOLBENKIPPER

Beitragvon holdy » 02.11.2012 13:10

kann leider kein video hochladen-geht nicht.sorry
GolF IV 16V Bj.2000/2 ...
182000km
holdy
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.01.2009 16:46
Wohnort: Passau

Re: SCHNELLE HILFE / ANTWORT EILT! - HYDROS - KOLBENKIPPER

Beitragvon Desaster » 02.11.2012 15:43

Hallo,
selbst wenn die Gebrauchtwagen-Garantie des Verkäufers Inspektionen in einer Werkstatt vorschreibt, kann man einen Ölwechsel sowohl selber machen, als auch eine Werkstattkette wie ATU o.ä. damit beauftragen.
Entsprechende Klauseln dürften somit unwirksam sein.
Gruss
Desaster

P.S.
@holdy
Video nach Youtube hochladen und hier verlinken.
Bis 07.05.2011 Golf IV TDi 96Kw Variant SportEdition mit DPF von HJS
Ab 14.05.2011 Mitsubishi ASX ClearTec 1.8 D-ID 4WD Instyle, schwarz
Desaster
 
Beiträge: 1435
Registriert: 07.06.2005 20:10
Wohnort: Niederzier

Re: SCHNELLE HILFE / ANTWORT EILT! - HYDROS - KOLBENKIPPER

Beitragvon holdy » 02.11.2012 16:06

GolF IV 16V Bj.2000/2 ...
182000km
holdy
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.01.2009 16:46
Wohnort: Passau

Re: SCHNELLE HILFE / ANTWORT EILT! - HYDROS - KOLBENKIPPER

Beitragvon holdy » 10.11.2012 07:58

Hallo habe mir einen gebrauchten Motor mit 84 000 km eingebaut (1,4 16V APE ). Er verbrauchst kein ÖL hat aber das klackern. Wie lange kann das gut gehen. Bitte Antwort..
http://www.youtube.com/watch?v=HS0ojvNRA7M
GolF IV 16V Bj.2000/2 ...
182000km
holdy
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.01.2009 16:46
Wohnort: Passau

Re: SCHNELLE HILFE / ANTWORT EILT! - HYDROS - KOLBENKIPPER

Beitragvon holdy » 16.11.2012 19:04

Hallo hat zu meinen Kolbenkipper keiner eine Meinung??
GolF IV 16V Bj.2000/2 ...
182000km
holdy
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.01.2009 16:46
Wohnort: Passau

Re: SCHNELLE HILFE / ANTWORT EILT! - HYDROS - KOLBENKIPPER

Beitragvon holdy » 02.01.2013 16:25

Und keiner hat einen APE Motor mit Kolbenkipper-das kann doch nicht sein.
GolF IV 16V Bj.2000/2 ...
182000km
holdy
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.01.2009 16:46
Wohnort: Passau

Re: SCHNELLE HILFE / ANTWORT EILT! - HYDROS - KOLBENKIPPER

Beitragvon holdy » 14.08.2013 14:51

holdy hat geschrieben:Hallo habe mir einen gebrauchten Motor mit 84 000 km eingebaut (1,4 16V APE ). Er verbrauchst kein ÖL hat aber das klackern. Wie lange kann das gut gehen. Bitte Antwort..
http://www.youtube.com/watch?v=HS0ojvNRA7M
Versuche es nochmal mit meinen Anliegen !!!
GolF IV 16V Bj.2000/2 ...
182000km
holdy
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.01.2009 16:46
Wohnort: Passau


Zurück zu IV - Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 

Ausrufezeichen
FAQ
 

PS - kW
 

Golf-IV-Logo
Golf-IV
Homepage

 

Golf-V-Logo
Golf-V
Homepage

 

Golf-VI-Logo
Golf-VI
Homepage

 

Golf-VII-Logo
Golf-VII
Homepage

 

Scirocco III
Scirocco
Homepage

 

Banner

vom Forum empfohlen:
So wird's gemacht. VW Golf ab 09/97
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen

So wird's gemacht. Golf IV SDI, TDI
Dieses Buch bei Amazon.de bestellen
bei Amazon bestellen