Pfeifen/Summen bei eingeschalteter Klimaanlage

Alles zum Golf 4, was nicht in eine der anderen Kategorien passt.
Antworten
Grandmaster93
Beiträge: 1
Registriert: 7. Jun 2016, 20:26

Pfeifen/Summen bei eingeschalteter Klimaanlage

Beitrag von Grandmaster93 » 7. Jun 2016, 20:48

Hallo,

ich habe mich nun schon ewig durch das Internet geforstet und kann einfach keinen Forenbeitrag finden welcher auf mein Problem exakt zutrifft.
Das Problem stellt sich wie folgt dar:

Bei eingeschalteter Climatronic pfeift bzw. summt es aus der Lüftung. Dabei ist es egal welche Einstellung ich an der Climatronic vornehme. Ob ich nun alle Ausströmer nutze oder nur einen ist egal. Wenn ich allerdings auf "Econ" drücke und den Klimakompressor damit aus dem Spiel nehme hört das Pfeifen auf.
Das Phänomen verschlimmert sich mit steigender Außentemperatur. Bei 20°C war es noch ein halbwegs normales summen. Am heutigen Tag bei knapp 30°C wurde es verdammt laut und extrem nervig.
Auf verdacht habe ich nun schon mehrfach die Klimaanlage neu befüllt, stellte dabei jedoch fest, das kein Kühlmittel zuvor gefehlt hatte. Nach jedem Klimaservice war das besagt Geräusch jedoch merklich leiser, wurde dann jedoch mit jedem Tag wieder schlimmer.
Auf verdacht habe ich nun das Expansionsventil getauscht. Leider ohne Erfolg.
Die Klimaanlage arbeitet ansonsten einwandfrei. Keinerlei Geräusche im Bereich Kompressor oder Riementrieb. Auch die Magnetkupplung arbeitet sauber. Die Kühlleistung ist ebenfalls ohne Beanstandung.

Nachdem ich das Expansionsventil getauscht hatte durchsuchte ich den Motorraum mit Hilfe einer UV-Lampe nach Kontrastmittel. Auch hier keinerlei Anzeichen auf eine Leckage.

Nun bin ich schon langsam mit meinem Latein am Ende und bin drauf und dran munter Teile zu tauschen bis ich das richtige gewechselt habe. Was natürlich auch nicht der Sinn einer anständigen Diagnose sein kann...

Hat irgend Jemand eine Idee, von der Ich vielleicht noch nicht weiß? :-) Ich danke schon mal für alle die sich mit dem Thema befassen möchten.

Schöne Grüße aus Erfurt
Felix

Fahrzeug:
Golf 4 1.8T AUM Bj. 2000
Schaltgetriebe

Desaster
Beiträge: 1435
Registriert: 7. Jun 2005, 21:10
Wohnort: Niederzier

Re: Pfeifen/Summen bei eingeschalteter Klimaanlage

Beitrag von Desaster » 10. Jun 2016, 18:22

Hallo,
folgendes mal kontrollieren:
- Keilriemen und Riemenspanner
- Lüfter
Gruss
Desaster
Bis 07.05.2011 Golf IV TDi 96Kw Variant SportEdition mit DPF von HJS
Ab 14.05.2011 Mitsubishi ASX ClearTec 1.8 D-ID 4WD Instyle, schwarz

Benutzeravatar
einsjott6
Beiträge: 2047
Registriert: 21. Mai 2006, 07:20
Wohnort: Bad Homburg

Re: Pfeifen/Summen bei eingeschalteter Klimaanlage

Beitrag von einsjott6 » 11. Jun 2016, 09:03

Hat irgend Jemand eine Idee, von der Ich vielleicht noch nicht weiß? :-) Ich danke schon mal für alle die sich mit dem Thema befassen möchten.
Hallo Felix,

ergänzend zu Desaster noch ein paar Tipps:

Bei Deiner Problematik dürfte es sich sehr wahrscheinlich, um ein Schwingungs- & Resonanzproblem handeln, daß über die Verrohrung in den Innenraum/ Verdampfer dringt. :idea:

1. Verschraubungen & Befestigungen von Kompressor, Kompressorhalter, Kondensator kontrollieren.

2. Rohrführung der Kühlmittelleitungen kontrollieren, ob diese spannungsfrei und ohne Karosseriekontakt verlegt sind.

3. Evtl. ist der Verdampfer im Luftführungsgehäuse nicht mehr richtig befestigt und ausgerichtet. Dies wäre allerdings der Super-GAU, da dann das komplette A-Brett demontiert werden müsste, was ich nicht hoffe! :cry:

Gruß
Achim
2x Golf IV R32 - BFH - GQV - 07/2003

1x Golf IV Highline 2,0l - AQY - ERF - 03/2000

Antworten