Golf V Radio Kabelbaum was ist was? Hilfe

Alles zum Golf 5, was mit Radio, Hifi, Navi oder Telefon zu tun hat.
Bitte vorher in die FAQ schauen.
Maxx
Beiträge: 1028
Registriert: 22. Mär 2006, 12:43
Wohnort: St.Johann/Pg. - AT
Kontaktdaten:

Beitrag von Maxx » 23. Apr 2008, 16:03

Ja, dass das die Leitung für die Phantomspeisung ist, weiß ich schon.
Nur hab ich keine Ahnung, wo am Quadlock das Teil eingepinnt werden muss.
Lupo, 77kW 1.4 FSI, ARR/FJD, EZ 11/01
Passat Variant 3BG, 96kW 1.9 TDI, AVF/GVS, EZ 06/04
Ex: Golf V GT, 125kW 1.4 TSI, BLG/JPS, EZ 11/06

hansamuck
Beiträge: 9
Registriert: 16. Apr 2008, 17:56
Wohnort: Villingen

Beitrag von hansamuck » 23. Apr 2008, 21:12

hi kann es sein das es gar nicht am quadlock sondern direkt am radion angeschlossen wird. habe heute das Multimedia gerät bekommen und da gehen noch ein paar kabel weg welche nicht zum quadlock gehen .

zb. blau mit aufschrift "radio antenna control line" denk da hängt man dann die phantomspeisung dran kann das sein?

desweiteren hätte ich noch:

grau "amplifier power control line" ist das die remote anbindung für den Verstärker ?

pink "braking line" ist wohl die handbremsen geschichte damit man kein fernseh schauen kann während der fahrt. muss man den anschliessen ?
bzw. braucht der das signal ?

würde es sonst gern weglassen.

hoffe ihr könnt mir diese fragen noch beantworten dann kann ich loslegen.

mfg
VW Golf V 1.4 55KW

Maxx
Beiträge: 1028
Registriert: 22. Mär 2006, 12:43
Wohnort: St.Johann/Pg. - AT
Kontaktdaten:

Beitrag von Maxx » 23. Apr 2008, 22:03

Ja, das blaue Kabel gehört dort dran.
Das graue Kabel dient zur Steuerung des Remotesignals eines Verstärkers.
Wie sich das Radio ohne angeschlossenem Handbremssignal verhält, weiß ich nicht.
Das sollte aber aus der Bedienungsanleitung hervorgehen.

SGM
Lupo, 77kW 1.4 FSI, ARR/FJD, EZ 11/01
Passat Variant 3BG, 96kW 1.9 TDI, AVF/GVS, EZ 06/04
Ex: Golf V GT, 125kW 1.4 TSI, BLG/JPS, EZ 11/06

Antworten