Antennenfrage neuer Golf 5

Alles zum Golf 5, was mit Radio, Hifi, Navi oder Telefon zu tun hat.
Bitte vorher in die FAQ schauen.
Antworten
Giannoula
Beiträge: 38
Registriert: 23. Mai 2008, 10:42

Antennenfrage neuer Golf 5

Beitrag von Giannoula » 23. Mai 2008, 10:49

Hallo liebe Golf Gemeinde.... :D Nachdem ich nun nach langem traurigem Ford Drama endlich bei VW gelandet bin, gleich mal nen alles entscheidende Frage:
Ich bekomme in ca 3 Wochen meinen neuen Golf Edition. Kann oder will mir jemand verraten, was der für ne (Dach)Antenne hat? Der Verkäufer, hätte besser Dressman werden sollen, konnte hier keine Auskunft geben.
Er meinte, es sei eine Kombi aus GPS, GSM und FM...... Wäre natürlich ideal, allein mir fehlt der Glaube.
Lieben Gruß
Giannoula

gwg
Beiträge: 3925
Registriert: 21. Mai 2005, 23:28
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von gwg » 23. Mai 2008, 11:13

Hallo,
das kommt hat darauf an, was Du bestellt hast (Navi, Radio, Tel., usw.!!!)
Gruß Günther :lol:
ab 30. 6. 2005 A4 Avant 3.0 TDI mit DPF


Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, ARL, 110 kW, 6-Gang, EZ 04/02, mit weiterem Pipapo


Ex: Bora Variant Highline, 1,9 PD-TDI, AJM, 85 kW

Giannoula
Beiträge: 38
Registriert: 23. Mai 2008, 10:42

Beitrag von Giannoula » 23. Mai 2008, 12:01

...nur Radio :(
Lieben Gruß
Giannoula

Benutzeravatar
Shabooboo
Beiträge: 694
Registriert: 18. Jun 2005, 21:23
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Shabooboo » 23. Mai 2008, 12:05

Giannoula hat geschrieben:...nur Radio :(
Dann gibt es nur eine Stabantenne (nicht dieses Kombiteil mit Haifischflosse).

Gruß Matze
- Golf VII Highline 2.0 TDI Handschalter in Oryxweiß
- Golf Plus Highline 2.0 TDI DSG DPF 103kW in bluegraphit

Giannoula
Beiträge: 38
Registriert: 23. Mai 2008, 10:42

Beitrag von Giannoula » 23. Mai 2008, 14:22

Herzlichen Dank für die freundlichen Antworten.

Kann man denn die dann gegen die "Haifischflosse problemlos austauschen?
Lieben Gruß
Giannoula

gwg
Beiträge: 3925
Registriert: 21. Mai 2005, 23:28
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von gwg » 23. Mai 2008, 18:48

Hallo,
was soll das dann bringen? Die Haifisch-Flosse kann keinen UKW-Sender empfangen!
Gruß Günther
ab 30. 6. 2005 A4 Avant 3.0 TDI mit DPF


Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, ARL, 110 kW, 6-Gang, EZ 04/02, mit weiterem Pipapo


Ex: Bora Variant Highline, 1,9 PD-TDI, AJM, 85 kW

Giannoula
Beiträge: 38
Registriert: 23. Mai 2008, 10:42

Beitrag von Giannoula » 23. Mai 2008, 23:47

@gwg, würde mal sagen, wenn ich keine Ahnung habe, dann bin ich still!!

Das Teil nennt sich Triplex Antenne, ist für GSM, GPS und Radio.
Kostet 88,90
Lieben Gruß
Giannoula

lhazfarg
Beiträge: 46
Registriert: 20. Jul 2005, 13:24
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von lhazfarg » 24. Mai 2008, 11:58

Kann man die auch an meinen Seat anbauen, und funktioniert die dann?
seit 29.10.07 Seat Leon FR in rot, DSG, Xenon, Schiebedach, Regen/Lichtsensor. 8,8l/100km

gwg
Beiträge: 3925
Registriert: 21. Mai 2005, 23:28
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von gwg » 24. Mai 2008, 12:56

Giannoula hat geschrieben:@gwg, würde mal sagen, wenn ich keine Ahnung habe, dann bin ich still!!

Das Teil nennt sich Triplex Antenne, ist für GSM, GPS und Radio.
Kostet 88,90
Hallo,
die "reine" Haifisch-Flosse" hat keinen Antennenstab und ist damit nicht für UKW geeignet.
Es wurde daher bei Audi und auch bei VW für UKW eine Scheibenantenne verbaut.
Gruß Günther
ab 30. 6. 2005 A4 Avant 3.0 TDI mit DPF


Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, ARL, 110 kW, 6-Gang, EZ 04/02, mit weiterem Pipapo


Ex: Bora Variant Highline, 1,9 PD-TDI, AJM, 85 kW

Giannoula
Beiträge: 38
Registriert: 23. Mai 2008, 10:42

Beitrag von Giannoula » 24. Mai 2008, 14:12

Die Haifischflosse gibt es im original Design mit einem recht kurzen Stab am Ende, das ist dann ne vollwertige Triplex... Hersteller weis ich (noch) nicht, ist aber für VW/ Skoda/ Seat und Audi übern VAG Dealer. Originalpreis 90,-- Freundschaftspreis 75,-- :)

Wird übrigens anstelle der Original Radioantenne verbaut mit nur einer Mutter.Kabelanschluss alles passt, bis auf die noch zu verlegenden Teile.
Lieben Gruß
Giannoula

gwg
Beiträge: 3925
Registriert: 21. Mai 2005, 23:28
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von gwg » 24. Mai 2008, 17:57

Hallo,
je kürzer die Antenne bei UKW, umso schlechter ist der Empfang. :lol:
Du musst aber halt die bei Dir fehlenden Antennenleitungen für Navi, Tel. usw nachrüsten! :lol:
Oder möchtest Du "nur" hochstapeln!?:lol:
Gruß Günther :lol:
ab 30. 6. 2005 A4 Avant 3.0 TDI mit DPF


Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, ARL, 110 kW, 6-Gang, EZ 04/02, mit weiterem Pipapo


Ex: Bora Variant Highline, 1,9 PD-TDI, AJM, 85 kW

lhazfarg
Beiträge: 46
Registriert: 20. Jul 2005, 13:24
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von lhazfarg » 24. Mai 2008, 19:58

Ich hatte gehofft, mir das umklappen der Antenne vor Befahren der Waschstrasse sparen zu können. Beim Anschluss eines mobilen Navis häte eine Flosse wohl auch besseren Empfang.
seit 29.10.07 Seat Leon FR in rot, DSG, Xenon, Schiebedach, Regen/Lichtsensor. 8,8l/100km

gwg
Beiträge: 3925
Registriert: 21. Mai 2005, 23:28
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von gwg » 24. Mai 2008, 20:41

Hallo,
die modernen Navi`s haben mit der eigenen Antenne schon einen sehr guten Empfang
und meist nicht den Anschluss an das Auto-Antennen-Kabel der Navi-Antenne!
Gruß Günther
ab 30. 6. 2005 A4 Avant 3.0 TDI mit DPF


Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, ARL, 110 kW, 6-Gang, EZ 04/02, mit weiterem Pipapo


Ex: Bora Variant Highline, 1,9 PD-TDI, AJM, 85 kW

Giannoula
Beiträge: 38
Registriert: 23. Mai 2008, 10:42

Beitrag von Giannoula » 24. Mai 2008, 22:23

gwg hat geschrieben:Hallo,
je kürzer die Antenne bei UKW, umso schlechter ist der Empfang. :lol:
Du musst aber halt die bei Dir fehlenden Antennenleitungen für Navi, Tel. usw nachrüsten! :lol:
Oder möchtest Du "nur" hochstapeln!?:lol:
Gruß Günther :lol:
Denke das hab ich nicht nötig, dazu bin ich noch zu neu als "Golf" Fahrer :!:
Lieben Gruß
Giannoula

Antworten