Problem mit Radio RCD 300 - keine Trackpausen bei Live-CDs

Alles zum Golf 5, was mit Radio, Hifi, Navi oder Telefon zu tun hat.
Bitte vorher in die FAQ schauen.
Antworten
Onkel-tom
Beiträge: 1
Registriert: 27. Okt 2008, 18:15

Problem mit Radio RCD 300 - keine Trackpausen bei Live-CDs

Beitrag von Onkel-tom » 27. Okt 2008, 18:37

Hallo,

ich habe ein Problem mit dem Radio, RCD 300, in meinem Golf V (EZ 08/2008).


Grundsätzlich arbeitet das Radio korrekt. Aber beim Abspielen von Live-CDs macht der Player Track-Pausen, obwohl bei Live-CDs diese ja nicht vorhanden sind. Das Problem tritt sowohl bei Original-CD, als auch bei CD-R auf. In anderen Playern funktionieren die CDs korrekt. Das Problem ist also nicht, darauf zurück zu führen, dass es sich ggf. um nicht Originale CDs handelt.

Ich empfinde die ungewollten Pausen als sehr störend. In meinen Augen dürfte so etwas bei einem aktuellen Radio nicht vorkommen und ist daher in meinen Augen ein Mangel.

Gemeinsam mit dem Verkäufer habe ich mehrere Radios von Ausstellungsfahrzeugen getestet. Einige, aber nicht alle, wiesen den gleichen Effekt auf. Der Verkäufer vermutet, dass es damit zu tun haben könnte, von welchem Hersteller das verbaute Radio stammt.

Der Händler hat das zunächst ignoriert und mir auf hartnäckige, wiederholte Nachfrage mitgeteilt, dass das Radio "keinen Fehler im Sinne der Gewährleistung" darstellt. Das Gerät habe die aktuellste Software.
Dies wurde mir schriftlich mitgeteilt. Damit ist die Sache für den Händer erledigt.... Für mich aber nicht!

Damit bin ich überhaupt nicht einverstanden.

Ich könnte mir vorstellen, dass das Problem mit einem Firmware-Update zu lösen ist.

Hat irgendjemand gleichgelagerte Probleme, oder noch besser: EINE LÖSUNG?


Würde mich freuen, wenn ich mit Hilfe des Forums eine Lösung finden könnte.




Gruß Tom


Noch eine Anmerkung: Das RCD 300 ist MP 3- fähig.

Antworten