MFD2 nachrüsten

Alles zum Golf 5, was mit Radio, Hifi, Navi oder Telefon zu tun hat.
Bitte vorher in die FAQ schauen.
Antworten
paseth
Beiträge: 114
Registriert: 16. Okt 2006, 15:16

MFD2 nachrüsten

Beitrag von paseth » 4. Nov 2008, 08:38

Hallo, ich habe vor kurzen einen 5er Golf erstanden der original ab Werk mit einem Blaupunkt Travelpilot DX-R4 ausgestattet ist. Das heißt, er hat für den Radioanschluß DIN-Stecker und keinen Quadlock. Beim Freundlichen bekomme ich einen Adapter von DIN auf Quadlock. ich bin mir aber nicht ganz sicher ob ein MFD2 anstandslos funktioniert. Hat jemand schon mal das gleiche Problem gehabt oder weiß jemand, ob die Kabelbelegung nach dem Adaptieren trotzdem funktioniert? Zum anderen liegt dort nur ein normaler Antennenstecker. Das MFD2 hat aber zwei kleine runde Anschlüße für die Radioantenne. Ich bekomme dafür zwar auch einen Adapter, kann aber nur einen der Anschlüsse belegen. Ist der Radioemfang trotz allem gesichert? Bevor ich mir so ein teures Teil zulege hätte ich schon gerne Gewissheit.
Gruß Thorsten

paseth
Beiträge: 114
Registriert: 16. Okt 2006, 15:16

Beitrag von paseth » 5. Nov 2008, 10:33

Hat noch keiner einen ähnlichen Fall gehabt oder hat ne Ahnung ob mit Adapter alles im Plug and Play funktioniert???

Antworten