Eigenöl zur Inspektion mitbringen???

Zum Plaudern, um sich und sein Auto vorzustellen, für Off-Topic-Themen
Antworten
Shadow one
Beiträge: 89
Registriert: 3. Aug 2005, 22:00
Wohnort: 31812 Bad Pyrmont

Eigenöl zur Inspektion mitbringen???

Beitrag von Shadow one » 25. Sep 2013, 10:34

Hallo zusammen,
in Kürze wird die erste Inspektion (30.000er) fällig. Nach Aussage meiner Stamm-Werkstatt kostet die etwa 210 €. Ich fragte nach der Ölsorte und ob ich das Öl auch mitbringen "darf"? Das Öl sei Aral SuperTronic LF III 5W-30. 4,3 ltr. werden beim 2.0TDI benötigt. Wenn ich das Öl mitbringe, liegt die Inspektion bei ca. 100 €. Der Liter Öl werde mit 26 € berechnet :( . Nun habe ich im Netz oben besagtes Öl für etwa 32 € der 5-L-Kanister (incl. Versand) gefunden. :)


Nun eeendlich zu meinen Frage(n):

1. Wenn ich Öl mitbringe, berechnet mir die Werkstatt dann die Altöl-Entsorgung? Wenn Ja, in welcher Höhe?

2. Oder stellt man mir das Altöl in den Kofferraum zur Selbstentsorgung?


Schon mal :danke: im voraus

Heinz
Ex: Golf "United" Bluemotion, 130 Wetterauer-PS, black-magic, EZ 12/07 Langzeitverbrauch: 4,3 l. !
Seit 02.2013: Jahreswagen Golf "Style" 2.0 TDI BMT DSG, silber-met. RCD 510 mit Rückfahrkamera, Spiegelpaket, Highline-Rückleuchten

Benutzeravatar
Michael N.
Webmaster
Beiträge: 1630
Registriert: 21. Mai 2005, 12:14
Kontaktdaten:

Re: Eigenöl zur Inspektion mitbringen???

Beitrag von Michael N. » 25. Sep 2013, 21:15

Meine Werkstatt hat das Altöl bisher immer kostenlos entsorgt.
Michael Neuhaus
Webmaster

VW Golf VII GTD
Bild

Benutzeravatar
einsjott6
Beiträge: 2047
Registriert: 21. Mai 2006, 07:20
Wohnort: Bad Homburg

Re: Eigenöl zur Inspektion mitbringen???

Beitrag von einsjott6 » 26. Sep 2013, 07:22

@Shadow one

Michael N. hat geschrieben:Meine Werkstatt hat das Altöl bisher immer kostenlos entsorgt.

MEINE AUCH. :D

Gruß
Achim
2x Golf IV R32 - BFH - GQV - 07/2003

1x Golf IV Highline 2,0l - AQY - ERF - 03/2000

Benutzeravatar
Amira
Beiträge: 10
Registriert: 8. Aug 2014, 16:57

Re: Eigenöl zur Inspektion mitbringen???

Beitrag von Amira » 13. Aug 2014, 14:56

Bei meiner musste ich auch noch nie dafür zahlen...

Amira
Entweder man lebt, oder man ist konsequent

Antworten